Kleine Endstufe für passive Monitore ?

M
moroe
..
Hallo
Hab hier noch zwei passive Monitore rumstehen und möchte die als Ersatzmonitore herrichten.

Bräuchte dafür eine kleine Endstufe/Verstärker bis 100 Euro (kann auch gebraucht sein).
Sollte so klein wie möglich sein.

Leistung ab 25 Watt reicht glaub ich zum leise hören.
Kann auch ein HIFI Teil sein.

Gibts da irgendetwas qualitativ annehmbares ?

Grüsse
Moroe
 
Killnoizer
Killnoizer
||||
Richtiges Hifi : zum Beispiel WEGA Minimodul , die 205PA von 1980-82 .


Aber gute kleine gebrauchte Hifiverstärker gibt es haufenweise ,
und ebenso viele Empfehlungen dazu .
Bei dem Thema sind die Erfahrungen erstaunlich unterschiedlich .
Vollverstärker sind eben etwas praktischer als eine reine Endstufe .
 
M
moroe
..
Hi
Das Wega Modul sieht super aus.
Leider ist bei dem Alter nichts mehr sicher.

So ein kleiner würde auch reichen:
verstärker.JPG
Aber da gibts sooviel Schrott.
Nur welcher brummt und rauscht nicht und ist halbwegs neutral ?
 
Killnoizer
Killnoizer
||||
Kannst du doch einfach testen ...
Ggfs. zurück schicken . Wir haben davon auch zwei in Verwendung , kann ich aber grad nicht benennen. . Doof ist das die Dinger nicht mal einen Netzschalter besitzen , ansonsten sind die komplett unauffällig .
Die WEGA Verstärker nutze ich jetzt seit 40 Jahren , mehrfach sogar und alle Varianten .
Die sind einfach unzerstörbar . Und ich habe wirklich alles versucht .
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben