Köln, Gebäude 9 in Gefahr

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von Moogulator, 29. März 2014.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Gentrifizierung? Ist das nicht Platzschaffen für die neue Herrenrasse?

    Stephen
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, genau das - das ist da geplant, aber ggf. kann man noch was machen, immerhin stimmt das was Intro schreiben, da spielen auch mal gute Indie-Pop-Bands, zB in 2 Wochen Kadebostany ...und sowas gibt es nicht all zu oft.
     
  4. mink99

    mink99 bin angekommen

    Das k in Mink steht für "Kunstwerk" auf der anderen Seite des Hofs wo das Gebäude 9 ist. Das war damals, als ich noch in Deutschland war, alles Heimat .

    Mein Traum war und ist immer noch, einmal im Gebäude 9 zu spielen. :lol:
     
  5. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Ist das da, wo auch die ganzen Künstler ihre Ateliers haben ?
     
  6. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Gebäude 9 ist klasse, ich habe zig wunderbare Konzerte dort gesehen....als ich noch in der Nähe DU wohnte

    Leider funktioniert der Link nicht, auch wenn man in (bis Standort) kopiert
     
  7. mink99

    mink99 bin angekommen

    Ich hatte lange da auch eins ....

    Es gibt ein paar Gebäude da:

    Da Kunstwerk , vom Eingang links, auch von der Autobahn aus zu sehen (a) .... Das Gebäude 9 (f) hinten rechts und den Gewerbehof links vom Gebäude 9. Ateliers sind Kunstwerk und ...Hof, Gebäude 9 sind Konzerte (und früher Theater , was viel cooler noch war)
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      1,1 MB
      Aufrufe:
      147
  8. darsho

    darsho verkanntes Genie

    oh, wenn das das DIng ist wo auch die Ateliers sind : das ist sooo geil da.
    Ich war da mal auf einer Museumsnacht, da haben wir dann eigtl. die ganze Nacht dort abgehangen (kannten wir vorher nicht) und auf nem Gig von Klee für paar ausgewählte Besucher und auf ner Party.
    Das darf nicht weg. Das ist so herrlich trashy dort !
    ich glaube der Creative Commons Kongress war da auch mal. Weiß nicht mehr wie das genau hieß.
    Argh. Scheiß Gentrifizierung !
     
  9. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Yep, besonders im Winter, ohne Heizung, Mann was habe ich da gefroren. Und Kaffee (oder irgendetwas warmes) gab es nicht, nur Kölsch (nichts dagegen, aber besser in einem temperierten Raum). Je nach Fülle wurde das Ganze dann irgendwann zur Sauna... Aber die Konzerte möchte ich nicht missen, geile Location!
     
  10. mink99

    mink99 bin angekommen

    Nach dem Melt Banana Combo Konzert im Gebäude 9 hat meine Frau geschworen nie mehr mit mir in ein Konzert zu gehen ..... :mrgreen:
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    sollte man wirklich retten :kaffee:
     
  13. mink99

    mink99 bin angekommen

    Gerade in der Mail:


    Etappensieg:
    Auf Einladung von Martin Börschel im "KunstWerk Köln" haben sich Stadtplanungsdezernent Höing, die Nutzer des Kunst und Gewerbehofs und des Gebäudes 9 sowie Vertreter von Eigentümer und Investorengruppe getroffen und folgendes einvernehmlich verabredet:

    Die Beteiligten wollen ohne weitere Verzögerungen bei der Offenlage des B-Planes das Gebäude 9 vorzugsweise am bestehenden Ort erhalten, ohne die für Wohnungsbau geplante Fläche zu reduzieren. Hierzu wurden einige Verfahrensabsprachen getroffen, die in den nächsten Wochen umgesetzt werden sollen (vorwiegend Lärmschutz).

    Für das Gebäude 9 soll in den nächsten Tagen durch eine Verlängerung des Mietvertrages (Kündigungsfrist mindestens ein Jahr) Planungssicherheit geschaffen werden. Mit den weiteren Nutzern wurden Gespräche zum nächstmöglichen Zeitpunkt vereinbart.
    Dem Investor ist daran gelegen, dass die vielfältige urbane und kulturelle Nutzung auf dem Gelände auch in Zukunft erhalten bleibt.
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, aber 1 Jahr ist in Baukreisen eine okaye Wartezeit. Da muss ein Ja, wir lassen es so drunter.
     
  15. Gentrifizierung ist wenn die Waver/Hippies/Punks erwachsen geworden sind und doch es nicht mehr als besonders konterrevolutionär empfinden eine funktionierende Klospülung und Zentralheizung zu haben.

    Florian (selbst in einem sog. Gentrifizierungsschwerpunkt von München wohnend, und festellend, dass immer noch die gleichen Leute hier wohnen, nur dass sie jetzt zwanzig Jahre älter sind, gute Jobs und häßliche Autos haben)
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Aber wieso sind solche Sachen nicht auch mal weniger wichtig als Shopping-Malls, zumal diese ja immer mit den gleichen Läden gefüllt ist. Es gibt sowas in Kalk, ist nicht weit von da und in Deutz glaub' ich auch. Da sind auch die gleichen Ketten drin,…

    Gentrifizierung bedeutet schon auch vertreiben einer Reihe Leute, die weniger Geld haben, Sanierung und Einzug neuer Leute mit mehr Geld, meist die mit den hässlichen Autos - das stimmt schon. Klar, Markt - aber eine Stadt die Popmusik nicht als Markt betrachtet, ignoriert ja schon, das Gentrifizierungsding mag einen eigenen Thread wert sein. An eine Verschwörung glaube ich da auch nicht, aber ich schätze es gibt für alles Platz.
     

Diese Seite empfehlen