Kontakt 3 - Katzendarm

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von Anonymous, 20. Oktober 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    :twisted: Ich weiß, das ist kein Synth, aber einfach nur ein Sampler ist es auch nicht.
    Wie man weiß, ist ja 'ne riesengroße Library dabei, also hab ich mal die Klampfe hervorgeholt, um euch zu ärgern. :fockya:

    Es sind nur dreiNfuffzich Sekunden

    Ich find's extrem spannend, wie Kontakt kleine Spielfehler einbaut. Überlappen sich 2 Noten kurz, entsteht dieses Slide-Geräusch, wenn man mit dem Finger über die Saiten rutscht.
     
  2. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Klingt aber arg unnatürlich das slidegeräusch... :)
     
  3. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    An sich genommen schon, nur im Zusammenhang nicht. ;-)
    Wirklich unnatürlich klingen die schnellen Noten. Klingt nach Sequenzer. Aber eben nicht mehr nach einem Rompler. ;-)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab das auch so 'ner Klassik-MIDI rausgeschnippelt. Die Noten waren für ein ganz anderes Instrument gedacht und hatten alle denselben Velocity-Wert. Ich hab dann nach bestem Gewissen dranrum hantiert, damit es weniger steril klingt. Allerdings hab ich von Gitarre zu wenig Ahnung, ums authentischer klingen zu lassen.

    Das Slidegeräusch ist auch Velocity-abhängig, vermutlich hab ich's da etwas übertrieben. :roll:
     
  5. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Da bist du in guter Gesellschaft mit dem Sax in diesem Track, was Natürlichkeit angeht:

    viewtopic.php?p=215494#215494

    (ab ca. 1:20, wenn keine Geduld ;-) )
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit dem slide geräusch ists absolut unbrauchbar !
    edit: auch die kurzen noten.
     
  7. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Man muss es nur etwas leiser beimischen, dann klingt es viel natürlicher:

    http://jazz-funk.de/g&b/070708.mp3

    ;-)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    jo, jetzt ists viel besser,
     
  9. Woher kommt denn der Begriff Katzendarm?
    Bezieht sich das auf Saiteninstrumente allgemein?
     
  10. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Darmsaiten

    Ursprünglich wurden Saiten für Saiteninstrumente aus Därmen von Tieren hergestellt.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Saite
    Saiten aus Darm werden aber auch heute noch hergestellt. Überwiegend für klassische oder ethnische Instrumente.
    http://schneidermusik.de/shop2/advanced_search_result.php?keywords=darm
     
  11. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Meinste nicht, er hat das nach über 6 Jahren selber rausgefunden?
     
  12. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Katzendarm

    Muss nicht sein. Die andere Frage ist, ob er noch eine Benachrichtigung bekommt. ;-) Aber mir ist halt aufgefallen, dass die Frage offen geblieben ist und nicht beantwortet wurde. Lieber später als nie. :P

    Ich habe es selbst, wie es aussieht, auch erst ein Jahr zuvor, am 14.09.2006 erfahren:
    viewtopic.php?p=117765#p117765

    Wahrscheinlich war ich mit meiner Diplomarbeit so beschäftigt, dass ich die Frage hier damals nicht beantwortet habe, weil die Abgabe war am 26.10.2007. :school:
     

Diese Seite empfehlen