Kontakt 5 Soundproblem

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von excQ, 28. März 2012.

  1. excQ

    excQ Tach

    Hallo Community,

    ich habe nun ganz neu Kontakt 5 erworben und wollte dies mit "Cinesamples CineOrch" testen.

    Allerdings kommen nach dem Laden der Ordner zwar die schönen Grafiken der Instrumente,anschließend kommen aber die schrägsten Töne heraus, die überhaupt nichts mit dem Instrument zu tun haben.

    Anschließend habe ich mir von "Native Instruments" Demo Instrumente heruntergeladen. Diese konnte ich auch wieder normal öffnen und laden, allerdings waren dort auch nur wieder total verzerrte und
    schräge, schreckliche Töne zu hören. Egal welches Instrument ich verwendetet.

    Ich bekomme noch die Griese :selfhammer:

    Ich benutze ein Windoof 7 64-bit System.


    Gruß
    und Danke für jede Antwort

    excQ
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    So so, Griese Griese.

    Es könnte evtl. an der Einstellung der Latenzzeit im ASIO-Treiber liegen. Wenn der Puffer viel zu niedrig eingestellt ist, kann es zu ordentlichem Knacken und Krachen kommen. Stell mal 2048 Samples als Latenz ein. Zum spielen unbrauchbar aber es ist ja nur zum testen.

    Windoof selber kenne ich nicht als OS, ich selber benutze Windows in der 64-bit Version; trotzdem vermute ich, daß Du einen fehlerhaften 64-bit Treiber hast. Welche Audiohardware benutzt Du? Hast Du den "latest and greatest" Treiber installiert? Ansonsten versuche es mal mit dem Asio4All Treiber.
     
  3. excQ

    excQ Tach

    Hi,

    danke schonmal für die Antwort.
    Ich bin absolut kein Computer-Genie :lol:

    Ich habe den Treiber installiert ? Wo finde ich den jetzt ?
    Wo stelle ich die Samples ein ?

    "Realtek High Defenition Ausgang" ist bei mir angezeigt, wenn Ton wiedergegeben wird.
     
  4. excQ

    excQ Tach

    Ah, in jetzt ist immer hin der Also-Treiber aufgetaucht.

    Folgende Einstellungen kann ich wählen:

    High Definition Audio-Gerät
    Realtek High Defenition Audio


    wenn ich die Samples jeweils auf 2048 kommt jetzt gar kein Ton mehr. Auch wenn es auf "normal" steht.
     
  5. excQ

    excQ Tach

    Danke danke, etwas hin und her geschoben nun passt alles.

    Kannst du mir noch sagen ob ich :

    Welche Sample Rate ich am besten nehmen soll ? (Einstellungen bei Kontakt)

    und

    bei den Soundtreiber ASIO4ALL (Welche Samples auswählen)

    Gruß und vielen vielen Dank

    excQ
     
  6. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Geiler Selbstgespräch Thread ;-)

    Samplerate hängt natürlich von Deinen Anforderungen ab. Die Realtek Teile sind ja meistens in Notebooks und etwas gurkig. Da würde ich halt den Standard von 44.1khz empfehlen.
    Bzgl. der Anzahl der Samples für die Latenz sind 384 Samples zum live spielen des Instruments sicherlich noch ganz O.K. Wenns knackt stellst Du halt 512 oder sogar 768 Samples ein.
     

Diese Seite empfehlen