Kopfhörerposter wieder befestigen

7f_ff
7f_ff
|
Hallo Freunde,

ich habe einen AKG Kopfhörer, bei dem sich die "Pads"/"Stoffüberzüge" der beiden Seiten rausgelöst haben.
Ich würde die gern wieder befestigen, sodass es nicht nach jedem Absetzen wieder reingebastelt werden müsste.
Wie wird das "normalerweise" befestigt bzw. womit geklebt? Hat soetwas schon jemand mal gehabt?


Gruss
 

Anhänge

  • IMG_2536.JPG
    IMG_2536.JPG
    50,1 KB · Aufrufe: 19
  • IMG_2537.JPG
    IMG_2537.JPG
    40,6 KB · Aufrufe: 19
vogel
vogel
Lebensform, fortgeschritten
Bei den kleinen AKGs (K420, u.ä.), die ich habe, werden die Polster reingeklemmt. Ist etwas schwer zu beschreiben; das Polster hat auf der dem Ohr abgewandten Seite eine Art Ring, der in eine schmale Nut am Kopfhörer gezogen werden muss. Das ganze ist ziemlich stramm; geht aber, wenn man diesen Ring Stück für Stück vorsichtig reinzieht.

Hier in diesem Video (ab Minute 2) wird das ganz gut gezeigt ->
https://youtu.be/tIki4TYWdLU
 
fanwander
fanwander
*****
Hallo Freunde,

ich habe einen AKG Kopfhörer, bei dem sich die "Pads"/"Stoffüberzüge" der beiden Seiten rausgelöst haben.
kommt ein bisschen auf das Material, auf das sie aufgeklebt werden müssen. Wenn der Stoff auf die Polster aufgeklebt werden muss: Stoff auf Schaumstoff geht zB mit stinknormalem Uhu Allzweckkleber gut.
 
7f_ff
7f_ff
|
Danke für die zahlreiche Beteiligung :supi:
Bei den kleinen AKGs (K420, u.ä.), die ich habe, werden die Polster reingeklemmt. Ist etwas schwer zu beschreiben; das Polster hat auf der dem Ohr abgewandten Seite eine Art Ring, der in eine schmale Nut am Kopfhörer gezogen werden muss. Das ganze ist ziemlich stramm; geht aber, wenn man diesen Ring Stück für Stück vorsichtig reinzieht.

Hier in diesem Video (ab Minute 2) wird das ganz gut gezeigt ->
https://youtu.be/tIki4TYWdLU

Top, super Tipp und kleveres System von AKG :cool:

kommt ein bisschen auf das Material, auf das sie aufgeklebt werden müssen. Wenn der Stoff auf die Polster aufgeklebt werden muss: Stoff auf Schaumstoff geht zB mit stinknormalem Uhu Allzweckkleber gut.
Wenn ich die Ohrpolster runter hab wird sich's zeigen, ob es auf einem Klebefilm montiert war oder "irgendwie" direkt auf dem Kunststoff vom Kopfhörer. In der Mitte ist ein befestiger kleiner "samtiger Kreis", wo es mit etwas Klebstoff (Uhu/Pattex/etc.) geklebt werden könnte.

Ev, ginge auch Doppelseitiges Klebeband von Tesa oder so...
In den Videos für das Wechseln von Ohrpolstern (bei anderen AKG Modellen) sah es beim Überfliegen nach einem doppelseitigem Klebering aus, ähnl. einem Klebe-/Tesafilm.

Da musst du wohl mal ein paar Euro in die Hand nehmen (wenn's der K271 ist...) :D https://www.thomann.de/de/akg_foam_net_piece_k_270_k_271.htm
Wird ggf. darauf hinaus laufen, wenn es mir nicht anderweitig glückt ;-)
Danke.


Gruss
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben