Korg Apps und Ableton Link

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von klangsulfat, 17. Dezember 2015.

  1. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    ... sind ab sofort Freunde. Die Updates der Korg-Apps (Gadget, iElectribe, iKaossilator) sind gerade rausgekommen. Habs mal kurz getestet (Gadget und iElectribe auf ein und demselben iPad). Alles läuft sehr smooth und ist extrem simpel einzurichten und zu bedienen. So musses sein :supi: Ich denke, wenn die wichtigsten Apps Link unterstützen, kann man endlich einen Haken an die leidige Sync-Geschichte unter iOS machen. Für Leute, die unter iOS Mucke machen, ist das ein echter Meilenstein.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    nur wieder für die Apfelseuche :doof:
     
  3. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Von Audiobus, Loopy HD und iMPC Pro sind vorhin auch Link-kompatible Updates aufgeschlagen :supi: Das geht ja jetzt ratzfatz.
     
  4. mmai

    mmai ..

    Das müsste dann ja theoretisch bedeuten, dass die Korg Apps im Allgemeinen eeendlich ne tighte MIDI Clock haben? Wenns mit Ableton über Funk gut läuft, müsste es über (MIDI) Kabel ja auch gut laufen... Gadget war ja alles andere als synchron zu anderen externen Geräten.

    Ich probiers mal aus...
     
  5. mmai

    mmai ..

    Super, habs mal getestet. Die Clock von Gadget ist immer noch komplett(!!) unbrauchbar. Gadget hat einen Versatz von ca. 60-70ms, schlimmer geht es kaum (getestet ohne Link, nur kabelgebunden).

    Da ich mir keine Betas mehr installiere und Link anscheinend noch in Beta ist: hat das jemand wirklich mal mit 2 übereinander liegenden Beatsequenzen probiert? Kein Versatz, keine Latenz?



    EDIT: Habs jetzt mal mit Gadget und iElectribe auf ein und dem selben iPad(2) ausprobiert - also 2 simple 4/4 Beats übereinander gelegt. Keine Ahnung ob ich was falsch mache, aber das Ergebnis: totaler Versatz - unbrauchbar.
     
  6. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Von verbesserter MIDI Clock hat ja auch niemand was gesagt. Hier geht es um Link, das ist ein komplett anderes Clock-System und das funktioniert hier auf meinem iPad Air klasse.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    wann merkst du endlich das android für keinen Entwickler von musikgedöns attraktiv ist?
    leg mal ne andere platte auf ;-)

    -

    link rockt :phat:
     
  8. mmai

    mmai ..

    Naja, ne gute Clock brauchts ja schon damit alles (auch mit Link) synchron läuft. Ist nur die Frage ob die "Link Clock" mit der normalen MIDI Clock zusammenhängt.

    Hab aber gerade nen Edit im Post zuvor gemacht. Haste mal in Gadget und iElectribe 2 simple 4/4 Beats übereinander gelegt? Bei mir auch mit Link-only unbrauchbar (hörbarer Versatz).
     
  9. fugue machine ist auch schon nachgezogen.
    offiziell wird link aber noch nicht unterstützt, oder?
     
  10. Crabman

    Crabman ||

    +1

    Joa,habs mit Gadget und Elastic Drums probiert (mit Auria als Mixer oder auch einfach nur parallel,iElectribe hab ich nicht zum laufen bekommen) und der Zeitversatz auf dem gleichen ipad ist für timing kritische Anwendungen (mal wieder) zu gross.Mal sehen was da noch kommt...
     
  11. mmai

    mmai ..

    ... nur sollte man im Kontext Timing wohl eher nicht auf Korg setzen. ;-) Die haben ja mehr als einmal bewiesen, dass es ihnen nicht wichtig erscheint (ist für mich der Hauptgrund warum meine relativ teuren Korg Apps auf der Festplatte vergammeln). Schade eigentlich, da Gadget und iPolysix echt gut sind - aber die Kommunikation zur Außenwelt ist mehr als mangelhaft.

    Lustig auch, dass Ableton auf ihrem 9.5 Event ausgerechnet Gadget zum bewerben von Link "ausgewählt" hat. Da war wohl jemand einem anderen etwas schuldig.. :roll:
     
  12. oli

    oli |||||||

    Geilomat! Elastic Drums auch. Jippie!
     
  13. oli

    oli |||||||

  14. oli

    oli |||||||

    Nettes Zitat:
    "I tried Fugue M. and Gadget together in Audiobus and LINK To MIDI with Patterning. Worked amazingly. :) What a wonderful development for ios musicians. Thanks to Ableton for Link and Alexander(naut) for bringing that function to all devices immediately. :D Finally thank you Tim for this wonderful website. ;-)

    Greetings from Turkey ;-)
    Bahadır"
     
  15. oli

    oli |||||||

    Für Patterning liegt nun auch ein Update mit der Link-Technik vor!
     
  16. Crabman

    Crabman ||

    Stimmt natürlich,dachte nur weil die bei der Ableton Präsi dabei waren könnte man denen diesmal trauen :mrgreen:

    Hab aber irgendwo gelesen das eine Neuinstallation von Gadget geholfen hat.Schön das man seine Presets immer noch nicht sichern kann (ausser bei nem kompletten backup),ist also keine Option :roll:

    Oder ich starte das ipad nochmal neu,in der Hinsicht hat iOS ja alte Windows Züge angenommen,behebt die meisten Probleme.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    :harhar:

    im übrigen auch einer meine Lieblingsfunktionen unter Android: Neustart :mrgreen:

    qrx: schenk mir doch ein Ipad II mit 32 GB für die appz und das gejammer hört auf :floet:

    p.s. am besten auch gleich noch 2 Hände voll appz dazu und wir machen dann alle Ei Tunez rullez :phat:
     
  18. Crabman

    Crabman ||

    Muss echt weh tun,zu sehen was man alles nicht haben kann,wenn man sich drauf versteift hat Apple zu hassen :lol:

    Und während man in Villabacho noch rumheult,wird in Villariba fleissig produziert.Ich freue mich schonmal mal auf die kommende AU unit integration im neuen Master aller iOS DAW's...Auria Pro :cool:

    http://auriaapp.com/Products/auria
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest


    och nö, der Blick auf die Geldstelle erbingt einfach nur blanke Realität :peace:

    Ach und diese Apfelversklavung -> macht mal ;-)
     
  20. Crabman

    Crabman ||

    Ja,danke.Machen wir.Und jetzt bitte weiter gehen,hier gibt's nichts zu sehen (für Androiden).
     
  21. oli

    oli |||||||

  22. oli

    oli |||||||

  23. Crabman

    Crabman ||

    Ich hätte nicht gedacht das ich Audiobus nochmal nutzen würde aber ich hab mir dann doch mal die Multichannel Erweiterung dafür gekauft um es mal vernünftig probieren zu können und...fack...shit....holy...es synct nicht nur,es läuft auch absolut TIGHT.Das ich das nach 4 Jahren iOS noch erleben darf.Hammerhart.Und echt nur einmal pro app aktiviert und ab dann geht das auch noch einfach fluffig alles automatisch nach neustarten etc :phat: :phat: :phat:

    Auch Gadget hat sich jetzt von allein zur Mitarbeit entschlossen,alles marschiert schön im Gleichschritt...ich will den verdammten iPolysix jetzt sehen,hoffe Korg bringt dafür auch noch n update vor Weihnachten.

    Krass.Danke an alle,die das möglich gemacht haben (sollte zufällig einer mit lesen) :supi:

    Hier nebenbei den Browser mit 20 Tabs aufhaben und surfen etc bringt das auch nicht aus dem Gleichschritt.Läuft und läuft und läuft...
     
  24. oli

    oli |||||||

  25. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Euphorie macht sich breit. Und das zu Recht. Hab jetzt mal ein paar Kicks aus verschiedenen Apps über einen längeren Zeitraum parallel laufen lassen. Wenn man genau hinhört, bemerkt man ein minimales Flanging. Was aber absolut in der Toleranz liegt und sowieso nie zu vermeiden ist. Der Sync selbst läuft stabil wie ein Panzer. Da wackelt nix. Alle Achtung :supi:
     
  26. Crabman

    Crabman ||

    Ganz rund läufts noch nicht mit jeder app,Elastic Drums hab ich nicht zum laufen bekommen aber da wirds sicher bald wieder n update geben.
     
  27. oli

    oli |||||||

    Hab im Audiobusforum gelesen, dass wohl letztens jemand beim Mobile Music Meeting in Berlin davon erzählte, wie es letztens jemand geschafft hat über 100 iPads mittels Link zu syncen :eek:
     
  28. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Als Machbarkeitsstudie sicher nett. Hören möchte ich das nicht, was da rausgekommen ist :selfhammer:
     
  29. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Update von Elastic Drums ist da.
     
  30. mmai

    mmai ..

    :supi: Jetzt läufts (zumindest Gadget & iElectribe) wie geschmiert... ich bin mehr als begeistert! :P

    Hat jemand eigentlich schon "Link to MIDI" installiert? Keine Ahnung, aber ich bekomme andauernd die Nachricht, dass es in dem und dem Store nicht verfügbar ist. Hört sich für mich extrem vielversprechend an...

    http://alexandernaut.com/linktomidi/