Korg Gadget 2.0 ist da

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von klangsulfat, 16. Februar 2016.

  1. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Läuft jetzt auch auf iPhone, Gadgets können im Vollbild genutzt werden, Arpeggiator und Chord-Memory für jeden Synth, Kompressor und EQ für jeden Kanal, u.v.m.

    https://support.korguser.net/hc/en-us/a ... /207959903

    BTW: Kaossilator und Module wurden auch upgedatet.
     
  2. Synthology707

    Synthology707 engagiert

  3. rz70

    rz70 öfters hier

    und vor allen Dingen für das iPad Pro. Das gefällt mir sehr gut. Richtig Platz :)
     
    studio-kiel gefällt das.
  4. Synthology707

    Synthology707 engagiert

    Schon cool wenn man reich ist! :heul:
     
  5. Thomas75

    Thomas75 eingearbeitet

    Gibt's eigentlich irgendwo mal ein paar Videos wo jemand das iPad Pro mit Musikapps nutzt? Hab da nur so halbgares Zeug gefunden ( iMaschine und so'n Quatsch ).
    Jetzt ist das Ding endlich auf dem Markt, und keiner nutzt es. Zumindest nicht auf den einschlägigen Music-App-Seiten...

    Hab mein iPad vor längerem wieder verkauft, war damals aber schon sehr neugierig auf das angekündigte Pro. Korg Gadget beispielsweise müsste doch richtig geil kommen auf dem großen Screen!
     
  6. rz70

    rz70 öfters hier

    Die meisten iPad Music Videos sind eher gewöhnungsbedürftig. Vielleicht haben die Pro Leute nicht die Zeit solche Videos zu drehen ;-)

    Da ich ja eins habe, nutze es beruflich, kann ich dir bestätigen, dass optimierte iPad Pro Music Apps richtig Spaß machen. Erstens der Platz, zweitens der wirklich gute Sound aus den Boxen und dann die Performance. Von der Musik mal abgesehen, der Apple Pencil ist einfach genial und passt perfekt zu dem großem iPad.

    Ich muss aber dazu sagen, dass ich immer schon ein größeres iPad haben wollte. Daher bin ich ein wenig befangen :floet:
     
  7. Thomas75

    Thomas75 eingearbeitet

    Danke für die Info! Endlich sagt mal einer was dazu :D

    Deine "Befangenheit" kann ich absolut nachvollziehen - mir ging und geht es nämlich genauso.

    Hab knapp zwei Jahre mit dem iPad musikalisch rumgespielt, hatte dann aber keine Motivation mehr mich längere Zeit mit dem kleinen Bildschirm auseinanderzusetzen. Hatte mich die ganze Zeit schon auf ein Pro gefreut - aber dann kam und kam es erst nicht...

    Hoffentlich bringen die einschlägigen Music-App-Seiten demnächst mal verstärkt iPad Pro-Videos. Gerade Gadget auf dem großen Screen sieht echt sehr gut aus. Und wenn jetzt nach dem Update die Gadgets auch noch Fullscreen nutzbar sind :shock:
     
  8. christophek

    christophek aktiviert

    ....mal ne Frage: Läuft der Gadget Midi Sync mit einer DAW? Hab bisher nix gutes in Verbindung mit Korg und Midi gehört? (meine übrigens nicht mit Link u Ableton)
     
  9. Crabman

    Crabman ||

    Sehr geiles Update,endlich.

    Witzige Randnotiz:die Full Screen gadgets haben jetzt ziemlich genau die Grösse der Volcas (auf nem 9,7" screen) :D

    Bezüglich Sync:ich würde Gadget per Link laufen lassen im Verbund mit einer von den beiden apps:

    „Link to MIDI“ von Alexandernaut
    https://appsto.re/de/tYsJ_.i

    oder die hier.Die funzt auch in beide Richtungen.

    „MIDI Link Sync“ von Coding Cod Ltd
    https://appsto.re/de/TCU1_.i
     
  10. powmax

    powmax aktiviert

    Screeners vom iPad Pro & Gadget 2.0:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Musi Apps machen spürbar mehr Laune auf dem großen Pad, Air und Mini sind aber jut für den Toilettengang zwischendurch. :lollo: ;-)

    grüsslies
    ilse bert
     
  11. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...