Korg Kr55 A

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Analogboy, 17. Februar 2015.

  1. Servus,hat einer von Euch schon mal ein sync in in die Kr 55 eingebaut? Suche links auf deutsch.Gibt es da Kits? Ich möchte meine Maschine als slave mit dem beatstep oder einen microbrute synchronisiert haben.vielen Dank für die Antworten.
     
  2. JuBi

    JuBi aktiviert


    Moin,

    ja hab ich, ist aber schon länger her so 2008, daher aus der Erinnerung: Leiterbahn an R48 Richtung Messpunkt 61 auftrennen (einfach R48 an einer Seite von der Platine lösen), R48 findest du nahe Pin 3 von IC 3 CD4013, also auftrennen und beide Enden so auf eine 6,3 oder 3,5 mm (Klinken) Schaltbuchse legen, das wenn eine ext. 16tel Clock anliegt die verbindung unterbrochen ist, wenn keine Stecker steckt ist die Verbindung geschlossen und die int. Clock aktiv.
    Den Eingang kann man noch gegen Überspannung schützen, mit zwei 4148 Dioden, muss aber nicht. Ob der Beatstep oder der Microbrute 16tel ausgibt weiß ich nicht, die KR55 funktioniert nur so.
    Bin erst nächste Woche wieder zu hause um in meinen Unterlagen nachzuschauen, falls da was nicht stimmt, Service Manual oder ein Schaltplan ist erforderlich.

    Viel Glück
    JuBi
     
  3. Danke,das wäre toll.
     
  4. Der Umbau hat wunderbar geklappt.Danke
     

Diese Seite empfehlen