Korg M1 Problem, Speicherbatterie nach 3 Tagen leer!!!

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Janosch, 7. April 2007.

  1. Janosch

    Janosch Tach

    Hallo,
    habe hier eine Korg M1 die mir etwas Sorge macht. Alles fing damit an, dass das Display "Battery low" anzeigte.
    Also Schraubendreher frei und die Knopfzelle "CR2032" ausgetausch.
    Sounds per Midi dump wieder drauf, alles in Butter.
    Drei Tage später die M1 wieder eingeschaltet, Display zeigt wieder "Battery low".
    Dachte erst vielleicht hab ich ne Knopfzelle aus einer Montagsproduktion erwischt.
    Also M1 wieder auf, neue CR2032 rein, Sounds rüber, funzt.

    Was soll ich sagen, nach drei Tagen wieder "Battery low".

    Hat das Problem schon mal jemand gehabt und kan mir sagen woran es liegt?

    Oder kan mir jemand sagen ob es eine Quelle für Schaltpläne der M1 gibt?

    Gruß
    Janosch
     

Diese Seite empfehlen