Korg MS-Reihe mit Fußpedal nutzen

S

Synthifreak

||
Hallo !
Ich habe mehrere Korg der MS-Reihe und mir gestern gedacht ob man diese nicht auch mit einem einfachen Fußpedal antriggern könnte ?
Da ich weiss das es spezielle Pedale (MS04) gibt für die MS-Reihe aber leider zu selten und zu teuer, mal meine Frage ob es auch ein ganz billiges einfaches Fußpedal mit nur einer Funktion geht oder eher nicht ?

Danke euch.
 
vogel

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Was meinst du denn mit "antriggern"? Das 04 stellt einen weiteren LFO zur Verfügung. Was stellst du dir denn unter einem billigen einfachen Fußpedal vor?
 
S

Synthifreak

||
Hallo !

Naja eigentlich nur das man wenn man drauftritt das der angeschlossene MS dann den Sound auslöst, also wie z.b bei einem Drumpad.
 
vogel

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Da solltest du ggf. nach einem Bassdrumpedal von E-Drums der prä-MIDI-Phase suchen.
Ob das billig wird, weiß ich nicht.

Aber was soll denn genau der Einsatzzweck sein? Willst du nur einen Effektsound abfeuern? Oder gibst du CV über einen anderen Weg dazu?
 
S

Synthifreak

||
Nein nur einmalig den Sound auslösen z.b wenn der MS weiter weg steht als meine Arme lang sind.
War ja eigentlich nur so eine Idee von mir ob das gehen könnte. Hatte ja auch mal einen Plattenspieler denn man mittels Fußpedal starten und stoppen konnte.
 
U

Uli_S

|||||||
Der MS-20 hat einen Knopf vorm Modulationsrad, mit dem man z.B. den EG triggern kann.

Diesen Knopf kann man auch in Form eines Tasters nach außen und unter einen Fuß verlegen.

Eine sehr ordentliche Version ist dies hier:

Wer sparen will, nimmt die Kopie:
 
Max

Max

|||||
die Korg MS Sachen haben ja "Switch-Trigger", von daher tippe ich mal es sollte mit einem normalen Fußtaster in der richtigen Polarität funktionieren
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben