Korg MS10 - Keyboardtaste

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von flasher, 18. Juni 2007.

  1. flasher

    flasher Tach

    Guten Abend,

    So, endlich hat sich ein kleiner Traum erfüllt und habe gerade eben einen Korg MS10 gekauft (wird am Wochenende abgeholt). Dieser hat allerdings eine kleine Macke, und zwar ist eine C-Taste zu 1/3 abgebrochen.

    Was würdet ihr für möglichkeiten sehen, solch eine Taste wieder zu beschaffen, nachbauen oder zu reparieren. Das abgebrochene Teil fehlt leider. Hatte die Idee, eine Taste aus Kunststoff-Vollmaterial heraus zu fräsen (Maschinen und Können ist vorhanden) Problem könnte das Material werden.

    Ooooder, jemand von euch hat sowas in seinem Ersatzteillager ;-)

    Ansonsten ist das Gerät komplett durchgescheckt worden in einer Fachwerkstatt und in guten Zustand.

    Bin mal seeeehr gespannt drauf :)

    Vielen Dank und Liebe Grüße
    Flo
     
  2. Cello

    Cello Tach

    Bei mir isses die "D" Taste :sad: auch ich wäre froh um einen Input. Meiner muss aber noch zur Revision
     
  3. flasher

    flasher Tach

    Ok... wenn jetzt noch mehr zusammenbekommen soll jeder paar Euro zahlen, dann kaufen wir uns einfach einen "Schrott" MS10 und Teilen die Tasten gerecht auf

    Der Rest bekomm ich dann :twisted: hihiii :D

    Ne, im ernst... mal schauen. Ich wart erstmal bis das Gerät hier steht und schau mir mal so eine Taste an. Wenn ich den Kunstoff finde, wird mal ein WE gefräst.
     
  4. Cello

    Cello Tach

    Wenn du Glück hast, ist meiner in so einem desolaten Zustand dass er nur noch zum ausschlachten dient. was ich nicht hoffe. ich habe genau dieses gerät vor 23 Jahren aus zweiter hand für 500.-- gekauft und nach 3 jahren für 600.-- jahren verkauft um mir einen MS 20 zuzulegen. Ungefähr 10 jahre später wurde der MS 10 für 50.-- mit abgebrochener Taste wieder zum Verkauf angeboten.... mein Teil :evil: habs an der Seriennummer gemerkt. da hängen jugenderinnerungen dran... mal sehen ich geb ihn im sommer einem kumpel zum testen. potis kratzen, verstimmt ist er und die PCV Seitenwand hat auch mal ein paar grad zu heiss gehabt
     
  5. flasher

    flasher Tach

    Das ist natürlich richtig übel. Ok, aber für nen fünfziger hät ich das Gerät auch genommen, egal wie es aussieht. Wie gesagt, erstmal das Gerät abholen und überraschen lassen. Das er technisch i.o. bekomm ich schriftlich von der Fachwerkstatt bestätigt.

    Irgendwie muss die Taste repariert werden, egal wie... *g*
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

  7. Cello

    Cello Tach

    Besten Dank für den Link. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ;-)
     
  8. flasher

    flasher Tach

    Auch von mir vielen Dank für den Link....

    Leider steht die C Taste auch auf "out of stock"
     
  9. Janosch

    Janosch Tach

  10. flasher

    flasher Tach

    Hab nun ein Kunststoff gefunden, muss nur abwarten wie das weis zu den original Tasten passt. Ansonsten lässt man ihn halt bisschen angilben *g*

    Gestern die ersten Versuche gemacht wie sich der Kunststoff fräsen lässt und polieren. Hab eine spiegelglatte Oberfläche hinbekommen, seehr geil.
    Nun, morgen hol ich ja den MS10 und dann schau ich mal weiter. Kann euch ja aufm laufenden halten.

    Lg
    Flo
     
  11. flasher

    flasher Tach

    So, heut morgen hab ich den Korg MS10 abgeholt und muss sagen, ich bin begeistert von dem Gerät!!

    Der Zustand kann man fast als neuwertig bezeichnen. Innen hat er mal etwas feuchtigkeit abbekommen, was man an paar Rostflecken sieht. Von außen aber ist er wirklich seeeeehr sehr gut.

    Nun zu der Taste, also es ist die ganz rechte "C" Taste. Falls ich es nicht schaffe eine Taste herzustellen, wird einfach wie auf der linken Seite ein Stück schwarzen Kunststoff eingesetzt (nur halt ohne Mod-Wheel). Dann sieht das ganze Gerät wieder gut aus.
     
  12. Als Ersatz könnten vielleicht die Tasten vom Polysix herhalten, die bekommt man oft billig defekt.
    Kann aber nicht 100% sagen ob die auch sicher passen.
     
  13. flasher

    flasher Tach

    Hätte fast glück gehabt... hab mit dem MS10 noch eine Teisco Presetschleuder gekauft. Diese hätte fast die passende Taste gehabt, abewr leider nur fast.

    Die Mechanik war identisch, nur haben leider die Maße nicht perfekt gepasst. Aber ich suche weiter und werde die alte Taste mal fotografieren, vielleicht hat jemand von euch noch was ;-)
     
  14. Pepe

    Pepe Tach

    Vielleicht reicht auch eine Poly-800-, bzw. Poly-61-Taste. Die werden doch ständig verkauft. Eine äußere hohe C-Taste fehlt? Wie die Poly-800er Tasten sind, weiß ich nicht, aber ich habe einen Poly-61 und die Taste lässt sich ganz easy herauslösen. Bei Interesse kann ich das Teil mal fotografieren und die die Pics mailen. Vielleicht wärst du damit weiter? Denn eine dieser Kisten kann man immer günstig ergattern. ;-)
     
  15. flasher

    flasher Tach

    wow... wenn du das machen würdest, das wäre spitze!!!! Dann seh ich sofort was sache ist ;-) Vielen Dank!!!

    Mir wärs schon seehr wichtig, wenn ich das Teil wieder in orig. Zustand bekommen würde. :)
     
  16. Pepe

    Pepe Tach

    Schau mal in meine Gear-Liste, da sind zwei frische Schnappschüsse drin! ;-)
     
  17. flasher

    flasher Tach

    Heyy vielen Dank für die Arbeit... leider sind es aber komplett andere Tasten :sad: Jetzt hab ich noch eine möglichkeit, das vielleicht ein Polysix die gleichen Tasten hat.

    Im Internet fand ich in den USA noch eine Seite, die Ersatzteile hat, darunter auch Tasten für den Korg MS10/MS20.

    http://www.synthparts.com/

    Jetzt mal schauen was der Antwortet *g*

    Trotzdem vielen dank für die Hilfe
     
  18. Pepe

    Pepe Tach

    Kein Thema! Viel Glück bei den Amis! :D
     

Diese Seite empfehlen