Kulturwertmark

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Anonymous, 26. April 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Text im Link unten fängt so an:

    http://frank.geekheim.de/?p=1712
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hart. Alles freiwillig und ab einer gewissen Menge geht der Song sowieso an die Allgemeinheit. Also härtere Maßstäbe als für jeden anderen Berufszweig. Das wird wenig Anklang bei Berufsmusikern finden. Ohne Gema könnten da wohl auch viele einpacken. Aber ich schätze dieser Vorschlag wird bald über die Piraten auch vertreten werden. Die meisten sind da vermutlich keine Musiker. Und hier in D würde ich vermuten, dass Neid und Misgunst möglicherweise ab einem erreichten Bekanntheitsgrad ohnehin ein Konsens für "der kriegt nichts mehr" bestehen würde.

    Harte Sache jedenfalls. Aber ist es ja jetzt schon.
     

Diese Seite empfehlen