LA Noire...

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Anonymous, 10. März 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    sehr schön!

    Hatte am Anfang des Trailers kurz gehofft, man könne den Frauenmörder spielen .... :cool:
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    ...du machst mir Angst... :shock:
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    True Crime und ein neues Driver sollen ja auch noch kommen...



     
  5. Crabman

    Crabman aktiviert

    wurde True Crime nicht gecanceled?Und zum Driver sag ich mal nichts,das sah überhaupt nicht gut aus...Von früher is nichts mehr übrig.Ich werfe mal Deus Ex 3 in die Runde :cool:
     
  6. DerRidda

    DerRidda Tach

    Definitiv Deus Ex 3.

    http://www.rockpapershotgun.com/tag/deu ... evolution/

    Kommt jetzt im August raus, also noch viel Zeit zum polieren, da es ja eigentlich schon fertig ist und im Februar rauskommen sollte, es wurde einzig und alleine aus fiskalstrategischen Gründen verschoben.
    Das zahlt sich hoffentlich aus.

    The Witcher 2 erwarte ich auch noch sehnlichst.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oh come on...Driver, Deus Ex 3, True Crime...ist mir zu brutal... :gay:

    ;-)
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Keine Ahnung, zumindest ist es auf Amazon.de noch gelistet...

    Viel schlechter als Parallel Lines (Driver 4) auf PS2 und Wii kann es nicht aussehen ;-)

    Ich mag' halt Open World Spiele in denen man ohne grosse Einstiegshuerden oder Tutorial Missionen durch die Gegend streunen kann...

    Deus EX ist ein Open World Spiel? Hab' nur vor einiger Zeit mal 'ne PS2 Version angespielt, mit der ich mich nicht wirlich anfreunden konnte.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nope. Und das was ich bisher gelesen habe, überzeugt mich auch nicht. Um eine Mission zu schaffen, muß man immer das richtige Equipment haben. Hat man das nicht...bleibt man stecken und dann heißts von vorn anfangen...lame. :gay:

    True Crime und Driver sehen mir zu sehr nach pubertärer Action aus. Sowas hab ich vor zwanzig Jahren gern gespielt. Da finde ich LA Noire, wie auch zuletzt Red Dead Redemption und GTA IV erheblich anspruchsvoller und erwachsener von Ihrem Unterhaltungswert, weil einfach gute Geschichten erzählt werden.
     
  10. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das sind Geschichten die ich mir nicht als Filme anschauen wuerde, mit stereotypen ueberzeichneten Charakteren und Missionen, von daher interessiert mich in der Regel wirklich nur die offene Welt. Das einzige Open World Spiel das ich zu ca. 2/3 geloest hab' war Crackdown 1, da steht das bischen Story dem Spiel nicht im Weg. Wenn schon 'ne Geschichte, dann vielleicht eher was schraeges, wie man es aus den ersten beiden "Destroy all Humans!" Teilen kennt.
     
  11. Crabman

    Crabman aktiviert

    @Summa:Red Dead Redemption müsste dann doch eigentlich Dein Ding sein ;-)

    Steht bei mir auch noch ganz oben auf der Liste und macht mich mehr an als schon wieder Action in modernen Megacities.True Crime ist angeblich gecanceled weil die mit der Qualität des Games nicht zufrieden waren.Driver hat für mich einfach kein Flair mehr.Am besten wäre einfach ein Reboot.70er Jahre,V8,Afros,Schlaghosen,Koteletten,Koks und Mayfield Soundtrack :schwachz:
     
  12. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Warum? Hab' mit Western nicht mehr so den Vertrag, meine Cowboy und Indianer Tage sind wohl schon zu lange her. Mal schauen, vielleicht als Budget Titel...

    In den Cities gibt's wenigstens was zu erkunden, kann ich mir beim Read Dead Redemption nicht so recht vorstellen...

    Die hatte man doch in parallel Lines...
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kanns nur wärmstens empfehlen. Einfach mal mitten über die Prärie reiten und staunen was für Sachen einem so passieren können. Neulich kam ein Mann auf mich zugerannt...hinter ihm ein kleines Rudel Wölfe...er kreischt wie ein Mädchen...ich hol meine Flinte raus und schaff ihm die Biester vom Hals. Dann steig ich runter vom Pferd...weil so´n Wolfsherz bringt 15$...klaut der Arsch mir meinen Gaul und lacht mich auch noch aus. Also...Winchester wieder angelegt und BÄNG...ausgelacht. Dazu der HAMMERGEILE Wie-Sergeo-Leone Soundtrack. Man fühlt sich sofort wie in The Good, the Bad & the Ugly.

    Aber hallo...du wärst überrascht. Spannender als alle GTA Teile zusammen. Es ist eigentlich immer etwas los. Und wenn dir langweilig ist...einfach mal zu Fuß über die Prärie stolpern und auf die Jagd gehen. Aber Vorsicht...hier gibt´s auch Klapperschlangen...

    Oder hier: Afro Samurai

     
  14. Crabman

    Crabman aktiviert

    Tatsächlich :oops: Hatte ich kein Auge drauf da ich zu dem Zeitpunkt schon 360 hier stehen hatte.Und nach dem ziemlich schlechten Vorgänger (Driv3r) und den äusserst bescheidenen Kritiken (65% Titel) hat mich der aber auch nicht die Bohne interessiert.

    Pulsn:hätte man nicht besser formulieren können,muss ich haben^^
    Rockstar wissen schon wie man Open World ansprechend füllt.Der erste Just Cause Teil z.B. war zwar riesig aber es wiederholte sich auch alles ständig.Den zweiten kenn ich nicht.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab vom zwoten die Demo angespielt und fand sie erstens bockschwer und zweitens ist die Steuerung mal der letzte Scheiß. Ansonsten ist´s ganz ok, aber halt auch wieder nur pubertär ohne die Klasse eines RDR.

    Was zockt ihr denn gerade so?

    Ich bin parallel an RDR und Dragon Age Origins... :gay:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Red Dead Redemption sieht ja mal cool aus. :mrgreen:
     
  17. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich glaub' Parallel Lines ist bei den Kritikern auch nicht besonders weg gekommen, die les' ich mir aber mittlerweile schon gar nicht mehr durch, gibt 'ne Menge Titel die mir trotzdem gut gefallen haben. Driver 4 gab's in div. Zeitungen (z.B. Game Star 03/2010) als kostenlose Vollversion oder fuer knappt 5 Euro als Budget Titel...



    Ich meinte eher Aussicht (jetzt nicht nur Wuestenlandschaft), Fahrzeuge, Gebaeude und weniger irgendwelche Missionen...

    Die hab' ich beide, die 2er hat zumindest was die Grafik betrifft extrem zugelegt, die 1er war in der Beziehung der PC Version klar unterlegen. Die 2er Umgebung muss ich bei Gelegenheit weiter erkunden...

    Im Moment spiel ich mit 'nem Kumpel Borderlands im Systemlink...
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sieht nicht nur cool aus...auch der Soundtrack ist der Oberhammer!
    Und ich weiß nicht was genau die Jungs von Rockstar gemacht haben...aber mich entspannt das Spiel total. Ich muß auch gar nicht viel machen. Einfach nur aufs Pferd und über die weite Ebene reiten. Über mir die Wolken, unter mir mein treues Roß und ich entspanne einfach. Einfach nur geil. Besser als Drogen. Irgendwie hebt mich das auf andere Ebenen des Seins. Meditativ das Spiel. :mrgreen:

    @Summa: Oha Borderlands...hab ich mich bisher nicht rangetraut.
     
  19. Crabman

    Crabman aktiviert

    @pulsn:bei mir rotiert seit heute Dragon Age 2 im Laufwerk ;-)

    @Summa:also eines muss man dem ersten Just Cause Teil auch schon zugestehen:die Grafik war schon sehr geil.Mir fällt grad ein das ich wohl mal die Demo vom zweiten gezockt habe.Irgendwann hab ich dann mitten in der Pampa meine Karre geschrotet und zu Fuss kam ich auch nach minutenlangem Laufen nirgendwo an.Gestehe das ich ab da dann nicht mehr so`ne große Lust drauf hatte :)

    Borderlands fänd ich auch mal nett.Sind aber alles so Zeitfresser,muss mich da definitiv zurückzuhalten^^
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und wie ist DA2 im Vergleich zu 1? Mir hat die Demo zwar grafisch besser gefallen...aber mir waren die Kämpfe zu schwer... :gay: und storytechnisch hat mich das auch nicht so vom Hocker gerissen. Schön man soll Champion werden...und Kirkland retten. Was ist bisher dein Eindruck?

    Seitdem ich außerdem von LA Noire die ersten Trailer gesehen habe, finde ich die Gesichtsanimationen bei allen anderen Spielen ziemlich schlecht...
     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Spiel' ich praktisch nur Freitags Abends 2 Stunden mit 'nem Kumpel, noch so ein Alter Sack mit dem ich frueher schon Space Invaders auf dem VCS2600 gespielt haben, das geht schon... ;-)


    Sowas soll manchen auch schon im richtigen Leben passiert sein ;-) Afair zeigt die Demo auch nur einen kleinen Ausschnitt der eigentlichen Spielwelt...
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Red Dead Redemption kann ich ebenfalls nur empfehlen... grandioses Game!
     
  23. Crabman

    Crabman aktiviert

    Puuh,lässt sich bei so einem Spiel nach ein paar Stunden noch garnicht sagen,ich schmeiss erstmal nur mal ein paar Stichworte hin:

    ZUm Schwierigkeitsgrad:also,die Demo kam mir auf"normal"deutlich schwerer vor als das eigentliche Spiel.In der Demo hat
    mich der Oger erst zweimal ausgelöscht bevor ich ihn beim dritten Anlauf knapp erledigt habe.Im eigentlichen Spiel war der kein Problem.Liegt vielleicht auch daran das man in der Demo keinen Zugriff auf's Inventar hat und man bekommt schon relativ früh ein paar ganz gute items.Oger war dann überhaupt kein Problem,spiele jetzt auf"schwer"und finde das recht angenehm so.Stimmt,dank Limited Edition hat mein Krieger gleich zu Anfang auch die Möglichkeit nen Köter herbeizurufen,der sich als äusserst nützlich erwiesen hat :)

    Pro:
    insgesamt bessere Grafik,tolle Lichteffekte (Zauber!!)
    imo besseres Kampfsystem
    höhere Spielgeschwindigkeit (es ist z.B. nun einfacher Gegner in den Rücken zu fallen bzw.Bogenschützen am
    Rand der Battle arena zu erreichen)
    "Strafferes"Gameplay (aber auf Kosten einiger weggefallener Features,siehe unten)
    einige Menü's übersichtlicher und sinnvoll entschlackt (andere hingegen nicht)
    Story nimmt nur langsam Fahrt auf ist aber wieder -ganz Bioware- gespickt mit Verrat,wichtigen Entscheidungen,gravierenden Konsequenzen etc.
    Schnelleres"handling"(kürzereLadezeiten,schnelleres speichern etc.)
    Entscheidungen des ersten Teils werden berücksichtigt (gibt auch einige Begegnungen mit alten Bekannten)
    Bildschirmanzeigen umfangreich "editierbar".
    Interessante (Side)quests und Leute,die da so rumlaufen.Partymember soweit auch ok.Cooler Kampfzwerg(mit Armbrust)mal wieder :)

    Con:
    Man merkt dem Titel den Zeitdruck der Entwicklung an.
    An einigen Stellen ärgerlich kastriert z.B.
    keine einzelnen Rüstungsteile mehr für die Begleiter,nur noch ganze Sets (Gegenstände Ausrüsten etc.ist aber wie vorher)
    Talente/Fähigkeiten zwar noch zahlreich aber ich kann meine Begleiter nicht mehr in alle Richtungen skillen.Ein Kampfmagier
    hat z.B.nicht mehr Zugriff auf alle Zauber,die einem Heiler zur Verfügung stehen.
    Das tragen von Rüstungen hat keinen Einfluss mehr auf die Ausdauer.
    Fähigkeiten/Talentmenüs unübersichtlicher als vorher.
    Keine 2 Waffensets mehr anlegbar.
    Ist keine episch weite Welt mehr,anscheinend spielt sich vieles in Kirkwall,den Tiefen Wegen und ein paar Gebiete um diese Stadt ab.Die Stadt selbst ist recht ansprechend und groß aber wie das auf Dauer ist weiss ich noch nicht..



    Alles in allem finde ich bisher nicht das es ein würdiger DAO Nachfolger ist.ABER es macht trotzdem Spass und ist eindeutig ein Bioware Game.Man sollte nicht zu oft an den ersten Teil denken dann klappt's^^
    Die Kürzungen sind ärgerlich aber es bleibt noch genug RPG übrig,ausserdem spielt es sich "flüssiger"dadurch.Muss man dann halt selbst wissen...
    Ich mag die Bioware Dinger irgendwie alle auch wenn man spätestens jetzt wohl die Hoffnung begraben darf nochmal so ein RPG Monster wie Baldurs Gate zu bekommen.

    So viel zum"ich schreib mal ein paar Stichworte" :gay:

    Ich würde in jedem Fall aber die"Signature Edition" empfehlen (falls noch zu bekommen)weil da einige Bonusmissionen,Items,der Köter und ein netter Bonuschar(Bogenschütze)+Missionen auf einen warten.
     
  24. Max

    Max bin angekommen

    Red Dead Redemption ist wirklich richtig gut, auch der Multiplayer! :supi:

    Was mir in letzter Zeit auch voll gut gefallen hat ist "Assassin´s Creed Brotherhood".
     
  25. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oha, das hört sich jetzt doch ziemlich gut an. Ich bin am Demo-Oger ein paar Mal gescheitert und hatte dann keine Lust mehr. Ich hab bei Gamestop noch eine Vorbestellung laufen, die ich eigentlich stornieren wollte...mal schauen. :mrgreen:
     
  27. Crabman

    Crabman aktiviert

    Gamestop??

    is ja schlimmer als bei Macdoof zu essen :cool:
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kenn den Chef von dem Laden hier in der Nähe ganz gut, das passt schon. ;-)
    Ansonsten bin ich von der Kette auch nicht so angetan, aber ich hab hier sonst nix anderes. Bei Amazon bestellen ist auch doof.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich schaue morgen mal. Musik? Hmm.. Da bräuchte ich wohl eher so etwas http://www.youtube.com/watch?v=ev8QXh2oN8Y , also dann als Loop und durch den Filter vom.. Ich kaufe morgen erst einmal Bohnen und Hack ein. Dann zerkloppe ich einen alten Tisch, fürs Feuer zum kochen - mitten im Zimmer. Strohhut auf, Maispfeife stopfen und dann kann es losgehen. :mrgreen:
     
  30. DerRidda

    DerRidda Tach

    Du liegst völlig falsch. Deus Ex steht seit eh und je immer dafür, dass man die Probleme auf viele verschiedene Arten lösen kann, vielleicht fehlt dir an Stelle A mal ein Werkzeug um sie zu passieren aber Stelle B ist dir mit den Fähigkeiten auf welche du deinen Charakter spezialsiert hast völlig zugänglich, beide führen zum Ziel. Entweder hast du Müll gelesen oder es nicht verstanden.
     

Diese Seite empfehlen