Land & Schmidt / Die Klangreise - Part II

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Bernie, 23. September 2016.

  1. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Hier der Teil 2



    Land & Schmidt / Die Klangreise - Part II
    Mitschnitt eines Livekonzertes vom 20. August 2016 im
    Kunst(t)raum Erlensee
     
  2. mpue

    mpue ......

    Sehr beeindruckend, was Ihr da live so zaubert.

    Ausserdem sehr exzellenter Sound. :supi:
     
  3. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Danke fürs Lob. Der Originalsound war allerdings nicht so prickelnd, sehr dumpf und muffig, viel Raumhall drauf.
    Habe zwei Tage nur Nebengeräusche, wie Knackser von den Stühlen, Huster und andere Nebengeräusche eliminiert, bis es so klang.

    Den ersten Teil des Konzertes bis zur Pause haben wir leider vergessen mitzuschneiden.
    Die erste Hälfte fand ich sogar noch besser, da dort auch der eowave Ribbonsynth mit dem CG-1 Ringmodulator zum Einsatz kam, was sehr geil war.
     
  4. -.-.

    -.-. Guest

    Mir gefällt die Kombi Elektronik plus, äh, richtige Instrumente ganz gut, das hätte ich gerne genauer beobachtet (z. B. was was ist) aber da hätte ich wohl dabei sein müssen...

    Der Raum könnte eine Dämpfung sicher gut vertragen aber ich finde für einen Livemitschnitt von Synthesizern klingt das sehr gut. Sonst kann ich mir sowas immer gar nicht anhören weil ich finde Synths und mäßiger Sound passen nicht zusammen - da stellen sich mir immer alle Nackenhaare auf.
    Hatte ich zunächst jedenfalls gar nicht bemerkt, dass es mit Ruhmmikros aufgenommen ist und musste es erst noch mal auf der guten Anlage checken...
     
  5. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Die Klangschalen und der Gong wurden zusätzlich mit 4 Kondensator-Mikros aufgenommen und über die Anlage verstärkt.
    Besonders die kleinen Klangschalen sind ja recht leise, besonders beim Anreiben.
    Aufgenommen wurde alles mit einem Zoom H4 über die eingebauten Mikrofone, der auf einem Stativ vor der Bühne aufgebaut war.
    Also einfachste Machart.
     
  6. find ich auch. kommt da von euch zwein auchn album raus? könnt mich echt reizen so zum vollen chillen und mit nem bier und glimmstengel auf die cautsch hängen.
     
  7. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Ein gemeinsames Album mit HaDi und der Musik der Klangreise ist derzeit nicht geplant.
    Aktuell in Arbeit ist das Album "Transmitter 594KHz" und das Doppelalbum "Bohemian Polyphony", welches auf Schloß Karlich aufgenommen wurde.
    Daneben startet im Herbst / Winter unser Projekt THAU jetzt wieder durch und es gibt neue Sessions für das Album "Humao:Id", wo wir mit der Produktion ja schon wieder 5 Monate hinterherhinken.
    stay tuned.
    :phat: