Laptop/PC feuert CV ab? Aber wie? Über was?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von øsic, 8. September 2014.

  1. øsic

    øsic bin angekommen

    Oder kurz:
    ## Wie steuert mein PC ein analoges modulares System?##

    Welche Möglichkeiten:
    Z.B.

    Laptop zu:
    - Expert Sleepers Modul, funktionsweise nicht bekannt, wird irgend wie vom PC steuerbar
    - USB/Midi Module, ähnlich wie folgende Midi/CV = Doepfer MCV4 oder Modul = Kenton Modular Solo MIDI/CV oder SBX
    - USB/CV ??? Also Hardware für den PC?

    Was simples wie "USB zu 5xCV" gibt's wohl nicht...
    Oder täusche ich mich?

    Grüße
     
  2. øsic

    øsic bin angekommen

    Speziell in diesem Fall stecke ich also USB an USB und kann in der DAW Midinoten an das USB-Modul abgeben welches dann CV generiert.
    Der A-190-8 kann das wohl auch...oder nein das ist nur Clock...
    Dazu brauche ich aber extra Volt, oder so...da weiß ich nicht weiter...ich glaube 5 V so wies da steht...Decent Latency...scheiß...ich hasse Latenz.
    Aber es geht:


    src: https://youtu.be/IKdgsNnPLQQ

    Hat jetzt halt 3 aber okay...und sonst gibts nichts? Hmm...Danke
     
  3. naahmmm

    naahmmm Tach

    Ich würde dir die expert sleepers/ silent Way Lösung vorschlagen, sofern du ein Interface hast, das dc coupled ist (Motu z.b.) kostet dich der Spaß 50€ (für die silent Way Software) ansonsten musst du noch preis und hp eines expert sleepers Moduls einrechnen. Letzteres verbindest du über audioausgänge des Interfaces, z.b. den optischen Ausgang oder s/pdif, mit dem Computer. Silent Way liefert dir dann Modulation in audioqualität, calibriert deine vcos, kann dein Sequenzer sein, deine (sehr stabile) Clock, lässt dich trigger und gates abfeuern und noch einiges mehr. Definitiv mal anschauen und ggf testen!
     
  4. monoklinke

    monoklinke nie angekommen

    Volta


    src: https://youtu.be/6yFQca0fh3Y
     

Diese Seite empfehlen