last.fm ist anders

Die haben eine neue Site, ich bin sonst eigentlich gern für Neues. Scheint aber eher ein Rückschritt bis auf diese Genre-Jahreszahl-Suche.

Noch jemand da?
Ich musste mein Passwort zurück setzen, um da einzuloggen. War echt mal ein interessantes Ding, da eben nicht Mainstream vorn lag sondern das was Leute wirklich hören ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Oh ja, das ist wirklich mal eine signifikante Änderung. Auch die Struktur scheint sich geändert zu haben, ich finde grad keinen Weg zu den Gruppen. Auch auf meinem Profil finde ich keinen Bereich mehr, der die Gruppen anzeigt, deren Mitglied man ist. Freunde gibt es dem Sinne auch nicht mehr, ist jetzt wie bei Soundcloud mit dem Follower-Prinzip. Vorher konnte man sein Profil auch individueller gestalten, haben ja auch viele Leute genutzt und in die Seitenleiste Widgets von Drittseiten eingebaut und so. Sehe ich auch nichts mehr von. Alles weg. Krass glattgebügelt jetzt. Puh, ja, muss man sich echt dran gewöhnen. Denke auch, dass es keine Verbesserung ist. Sieht halt jetzt moderner aus. Für mich geht das schon stark in Richtung Rohrkrepierer, mal abwarten und erstmal setzen lassen.
 


News

Oben