Last Note Priority Prinzip? - MFB Synth 2

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von devilfish, 30. Januar 2014.

  1. Hallo, (tschuldigung)

    Wer hat so einen Synth und wer kennt sich mit diesem Last Note verhalten aus??
    Bzw ist das, was ich im netz gelesen hab, richtig:
    Last note Priorität bedeutet: linker Zeigefinger drückt eine Taste links unten auf dem Keyboard und hält diese gedrückt (auf Anschlag), rechter Zeigefinger spielt gleichzeitig eine höhere Note rechts oben auf dem Keyboard (immer wieder Drücken Gatespannung an/aus bzw Gate auf/zu) .
    Im Normalfall müsste doch der Ton immer wieder, wenn ich die obere Rechte taste (hohe Note) loslass, auf den unteren immer noch gedrückten linken tiefen ton zurückschnappen und der tiefe Ton erklingen??
    So steht das jedenfalls, auf mehreren Seiten im Netz. Und auch das der MFB-Synth 2 so ein Verhalten hat.
    Meine komischen Moog Plugins am PC machen das so. Mein (neu gebrauchter) MFB-Synth 2 macht das aber nicht.
    Und ich hatte vor Jahren schon mal einen MFB-Synth 2 und könnte mich nicht dran erinnern, das der das hier beschriebene nicht konnte?

    Kann mir hier bitte irgendjemand mal licht ins Dunkel zaubern? Danke!
     
  2. Hat hier echt niemand den MFB Synth 2 (II) ??
     
  3. Ich gedulde mich ja :mrgreen:
     
  4. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Völlig unabhängig davon, ob der Synth jetzt Last-, Highest-, oder Lowest-Note-Priority verwendet: Wenn genau eine Taste gedrückt ist, sollte ein Ton hörbar sein (zumindest wenn Filter offen und das Sustain vom VCA-EG nicht auf linksanschlag gestellt ist). Wenn dein Synth was anderes macht, dann würd ich bei MFB fragen, was die Reparatur kostet.

    Du hast uns allerdings noch nicht beschrieben, WAS dein Synth in dem von dir beschriebenen Fall tut. Wäre interessant zu wissen.
     
  5. Hallo,
    ich habe auch einen MFB Synth 2.
    Ich kann es die nächsten Tage mal bei meinem probieren.
     
  6. Hallo nochmal,
    Zu Deinem Zitait: "Im Normalfall müsste doch der Ton immer wieder, wenn ich die obere Rechte taste (hohe Note) loslass, auf den unteren immer noch gedrückten linken tiefen ton zurückschnappen und der tiefe Ton erklingen?"
    Bei mir schnappt auch nix zurück.
    Gruß Ric
     
  7. Trylle

    Trylle ÆLIEN

    Hab auch nen Synth II und das stört wirklich, wenn er nicht zur Ursprungnote zurückschnappt.
    Drück mal Tempo und D#2 bis da eine 1 steht. Sollte der Monophone Note OFF mode sein.
    Vielleicht klappts damit...
     
  8. Nein, das macht er nur bei highest note priority. Wenn Du die obere Taste loslässt, dann wird die gedrückte Note gespielt die dann am höchsten ist (und das ist eben dann die des linken Zeigefingers).

    Last Note Priority bei einem monophonen Synth bedeutet, dass er alle vor der letzten Note gedrückten Noten vergisst und immer nur die zuletzt gedrückte Note spielen wird, eben die "Last Note".
     
  9. Okay super... Danke für die Info :)
     

Diese Seite empfehlen