Latenzkompensation in Ableton Live

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von x-deio, 22. November 2007.

  1. x-deio

    x-deio -

    Hallo,

    ich habe eine Latenz in Live bei der Aufnahme von Audio.
    Diese möchte ich nun mit der Latenzkompensation (Voreinstellungen - Audio - Latenzkompensation) ausgleichen.

    Jedoch habe ich immer die gleiche Latenz, egal ob ich -30 ms oder +30 ms oder 300 ms einstelle.
    Auch habe ich die Prefs in Live gelöscht.

    Es tut sich nichts. (obwohl das schon mal funktionierte)

    Woran kann das nun liegen ?

    Audio-Interface ist bei mir ein DIGI 002 (Digidesign)

    Vielen Dank für Hilfe.


    Logic Pro 7.1.1
    Ableton Live 6.0.10
    Power Mac G 5 - OS X 10.4.10 - Dual 2 GHz / 2,5 GB RAM
    MIDI-Interface: Emagic Unitor 8 MKII
    Audio-Interface: Digidesign DIGI RACK 002
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Monitor muss im Aufnahmekanal auf OFF gestellt sein, sonst gibt es keine automatische Latenzkompensation!

    Gruss
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Unter Optionen - Latenzkompensation einen Haken machen !
     
  4. x-deio

    x-deio -

    na vielen dank. jetzt gehts wieder.
     

Diese Seite empfehlen