Lautsprecher unter Windows 7 mit Messgerät kalibrieren!

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von sinot, 11. August 2010.

  1. sinot

    sinot -

    Ich würde gerne unter Windows 7 mein Surroundsystem kalibrieren wie unter XP, jedoch ist dies seitens der Treibersoftware nicht mehr möglich da kein Support. Das einpegeln habe ich mittels eines dauernden Testrauschens was man einzeln auf jedem Kanal aufrufen konnte, durchgeführt.

    Daher meine Frage, gibt es anderweitige Software die auf die einzelnen Kanäle zugreifen kann um so ein Rauschen zu erzeugen oder eine andere Möglichkeit? Wäre es mit einer "Surroundvorführungs Klang CD" (ein anderer Name ist mir nicht eingefallen) möglich, wobei ich nicht mal weiss wo ich sowas herbekomme?

    Eine Idee hätte ich aber weiss nicht ob das geht oder unsinnig ist, zum Beispiel durch einen Rauschton oder ähnliches was ich im Player abspiele und was aus allen Lautsprechern erklingt, wo ich nacheinander alles einzeln kalibrieren tue. Da Frage ich mich allerdings ob und wie laut so ein Testrauschen (geht vielleicht auch ein anderer Ton??) sein muss und ob da irgenwelche Frequenzen eine Rolle spiele denn nach oben und unten ist ja bekannt Platz.

    mfg sinot :nihao:
     
  2. escii

    escii -

    Rufe doch einfach ein tolles Preset am Verstärker auf.
     
  3. sinot

    sinot -

    @escii
    Wie meinen?
     
  4. escii

    escii -

    Sorry, mir war einfach langweilig. ;-) Die heute gängigen Surroundverstärker besitzen alle möglichen Surroundpresets oder gehst Du direkt von der Karte in die Boxen? Wenn ja was ist es denn für eine Karte?
     
  5. sinot

    sinot -

    Direktverbindung, hab ne Audigy 2 ZS von Creative!
     
  6. escii

    escii -

  7. sinot

    sinot -

    Ein Treiberproglem habe nicht so dass ich mir keine anderen draufmachen werde wobei ich diese ausserdem schon kenne. Ich benötige lediglich eine Möglichkeit meine Lautsprecher einzupegeln.
     
  8. escii

    escii -

    und das geschieht in dem Fall doch mit dem Creativemixer der Karte oder sehe ich das falsch?
     
  9. sinot

    sinot -

    Ich habe das Supportpack drauf was auch inofizielle Treiber die auch funktionieren und dabei muss ich zwangsläufig bleiben denn alles andere auch die von dir genannten Treiber verursachen knistern usw. Ich habe diesbezüglich schon unzählige Zornesadern reingesteckt.
     

Diese Seite empfehlen