Lennar Digital Sylenth1

Rastkovic

PUNiSHER
Für die alte Trancehupe gibt es ebenfalls ein kostenloses Soundset von Rob Lee. :mrgreen:

Dafür das Sylenth1 so alt ist, klingt er wirklich noch ausgesprochen gut....


 

borg029un03

Elektronisiert
Das Ding ist so Steinalt, in deren Mindestanforderungen wird ein Pentium 3 erwähnt und man sollte mindestens Windows 2000 haben. Der Preis hat sich auch nicht geändert. Das einzige was gefühlt neu ist, ist die Möglichkeit das Plugin im Abo zu kaufen.
Ich bin schwer beeindruckt von dieser Firma, da sie eigentlich ein Produkt auf den Markt gebracht haben, welches nur minimal gewartet werden muss und bis heute gefragt ist.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Gegen den Sound kann man leider nix sagen. Es gibt einige aktuelle die wesentlich unangenehmer klingen..... :)

 

Sulitjelma

||||||||||
Ist es das Teil wo ich es immer noch nicht geschafft habe alle Presets durchzuhören ?

Auch wenn ich eigentlich nicht zu der Zielgruppe gehören, waren da z.B. auch einige sehr schöne Pad-Sounds für mich dabei, die ich so garnicht erwartet hätte. Die Menge an Prestets und deren übliche Ausrichtung hatten mach damals aber erschlagen.
 

Tax-5

Moderator
Ich hatte da mal ne Team Air Version unter den Händen um zu sehen wie das Teil klingt.
Der Softie ist ganz gut und klingt wirklich nicht übel, aber da ich keine VST Instrumente einsetze und schon gar keine unrechtmässig erworbenen, benutze ich das Teil gar nicht erst.
 

Sulitjelma

||||||||||
Die zwei oder drei Mal, die ich´s eingesetzt habe, rechtfertigen den Kauf bei mir absolut nicht und eigene Sounds blieben damit sehr bescheiden - warum auch immer. Hatte halt am Anfang die Idee meine Bude nicht so vollzustellen - :sowhat: was ja wunderbar funktioniert hat.
 


News

Oben