Let´s break down the *FORMULAR*!

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Anonymous, 19. August 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. DerRidda

    DerRidda Tach

    Auf den Zug sollten jetzt noch viele andere aufspringen, das fände ich echt super.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    In der Tat..
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Dumme ist: Ich kann gar nichts schlechtes über die GEMA sagen, denn ich hab gutes Geld verdient. Trotzdem, irgendwie gönne ich das diesen Ersatzbeamten sehr ;-)
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich musste um JEDES Release betteln, es war ziemlich nervig. Die tun nur was, wenn sie was kriegen. Leider ist das meine Erfahrung. Sie sagen dir auch nie, wie die Dinge sind und habe sehr viele Leute getroffen, die sie eigentlich falsch beraten haben zu deren Ungunsten. Sehr trauriger Verein leider. Arbeitet eher gegen Musiker oft.
     
  6. EinTon

    EinTon Tach

    Im konkreten Fall gehts aber um das Urheberrecht.

    Was der in dem Artikel zitierte Komponist will, würde darauf hinauslaufen, dass ich zB einen Track machen kann, den ich nur aus Audioschnipseln von Deiner neuen CD zusammengemixt hab - ohne dich vorher zu fragen, ob Du mit dieser "Verwurstung" überhaupt einverstanden bist. Zum Ausgleich müssen wir alle einen jährlichen Pauschalbetrag an die GEMA bezahlen. Das durch den Pauschalbeitrag eingenommene Geld kommt GEMA-seitig in einen "Topf", aus dem Du dann - wenn Du eine CD produzierst - ein wenig auf Dein Konto ausgezahlt bekommst - als Ausgleich für die freie Weiterverwertbarkeit Deiner Musik.
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wie auch immer: Kleine Läden zahlen und nicht selten profitieren nur die größeren Namen. Das ist eine Politikbude.
     
  8. Black2545

    Black2545 Tach

  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau so habe ich das auch verstanden. Wieso sollte man, wenn man denn eine CD auf dem Markt hat, jedem unbegabten Hirni erlauben das eigene Zeug zu verwursten ? Wenn man musikalisch selber nichts gebacken kriegt soll man sich bei anderen "einfach so" bedienen dürfen ? Was soll das denn bitte ? Finde ich total blödsinnig. Vielleicht sollte man manche Ideen (gut, in dem Fall ist das natürlich nur Provokation und als Hint gedacht) mal auf ihre realiesierbarkeit abklopfen. Von 30-40 Leuten Material verwenden und sich dann wundern das sowas nicht einfach so geht, kann man ja auch vorher mal drüber nachdenken ob das so sinnig ist. Aber das sehen viele hier bestimmt anders.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, das ist ja eine "Kunstaktion". Kurze Schnipsel würden kaum viel individuelle Schöpfungshöhe oder geistiges Eigentum aufweisen. Da greift das Urheberrecht imo ohnehin nicht. Genau genommen muss man das aber anmelden, und darum geht das Ganze wohl ... Sampling und Aufnahme- sowie Leistungsschutzrecht wäre wieder ein anderes Thema, aber das regelt ja nicht die Gema.

    Ich stell´s mir nur zum einen witzig vor, wie ein armer Gemamitarbeiter unter einem Berg Papier versinkt und zum anderen, wie blöd muss man sein, um 70.000 Formulare freiwillig auszufüllen?
     
  11. EinTon

    EinTon Tach

    Weil Du damit ermöglichst "Kulturgüter in gigantischen Dimensionen zu verbreiten und kreativ weiterzuverarbeiten" , begreifst Du das denn nicht, Du Spießer? :gay:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau, als wenn es derartiges "Kulturgut" nicht schon in unbegrenzter Masse gäbe. Total :gay: das. :D
     
  13. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das "Teil" hier ist für mich schon so ziemlich die Endhärte was man Leuten zumuten kann. Ist für mich einfach frei von jeglichem künstlerischem Anspruch. Moment, ah so, er spielt vom Blatt, na dann. Wie wäre es denn mit etwas von einem selbst, oder ist das gar von ihm ? Egal, malen nach Zahlen, fanden ja schon immer irgendwelche Leute toll. Bloß nicht das eigene Hirn benutzen, könnte ja Beschädigungen davontragen.
    http://www.youtube.com/watch?v=ezy0EMKO ... re=related

    Das hier muss man auch nicht gut finden. Sowieso sind mir Leute die sich nicht selber eine Melodie oder sonstewas ausdenken können nichts weiter als Interpreten und Kopierer. Bei dem Clip ist es so das erst ein Ton gespielt wird wenn er die Taste der Klaviatur lostläst, also nicht beim Anschlag, sondern eben beim loslassen. Wirklich ne total tolle Idee, auf solchen "Unfug" sind schon ganz andere gekommen, aber schaut euch das ruhig mal an, ist extrem grenzwertig und in der (für mich wohlgemerkt) stümperhaften Ausführung nur zum ablachen geeignet, mehr nicht. Da hätte er auch nicht unbedingt was von Bach nehmen müssen, aber dem vermutlich "ausgebildeten Herrn" fällt ja selber wohl nichts ein, deshalb möchte er ja auch Material von anderen verwursten. http://www.youtube.com/watch?v=aHSSopnt ... re=related

    Auf die nächste "Test Performance" kann ich und ein Großteil der Menschheit auch gut verzichten. Der Typ scheint so intelligent bzw. gebildet zu sein, das er meint er mache da was ganz tolles oder gar "neues". Der glaubt dem Anschein nach wirklich das er da etwas anstellt was irgendwie wertvoll ist. Aber schaut euch das ruhig mal an.
    http://www.youtube.com/watch?v=EZIReGmo ... re=related

    Ich mache ja "nur" Drones (also "immerhin" was eigenes, bis auf eine wäre da ja aber wohl auch nichts schützbar), könnte und kann aber gut darauf verzichten das solche Typen damit einfach so rumwerkeln, für den Privategebrauch gerne, sollen sie machen, aber nicht um damit auch noch im Zweifelsfall Geld zu verdienen oder ihre Ergüsse dann basierend auf Fremdmaterial ins Netz zu stellen. Wem das egal ist was mit seinem Material passiert ist sein Ding, ich habe da soweit ich das kann aber gerne Mitspracherecht und die Hand drauf. Aber jeder wie er will, nur halt nicht mit Material von mir.

    Nachtrag: Wer bitte braucht so einen Mist (verlinkte Clips). Ja, ich muss mich nicht aufregen, aber manchmal platzt einem halt das Hutband. Hauptsache malen nach Zahlen, wenns nicht anders geht und einem das nicht mehr reicht muss man sich wohl bei anderen bedienen, so frei nach dem Motto, "Die anderen werden mir schon den Content liefer den ich für mein Kram brauche". Was natürlich nicht heißt das man sich nicht mit anderen zusammentun kann um so musikalisch weiter zukommen oder eben Spaß zu haben, so wie verstaerker und ich zwei Tracks zusammen gemacht haben, aber irgendwo muss auch noch etwas eigenes erkennbar sein. Ist aber natürlich nur meine Meinung und die gilt wie jede andere auch eben nicht für jeden.

    Wie auch immer, für mich zumindest ist das was ich da in den von mir verlinkten Clips gehört habe alles Schrott vom übelsten.

    Euch noch einen schönen Tag hier.

    Illya

    -- bearbeitet --
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kleine Erklärung zu dem obigen Text:

    Ich war gestern extrem breit und mir war langweilig und ich habe bis um 7:00 Uhr in der Frühe gesoffen, aber so richtig..
    Schlafen konnte ich auch nicht und musste schon zur Strafe leicht breit und ohne Schlaf zur Arbeit. Ich hätte mir das auch schenken können, kann mir ja alles am Allerwertesten vorbeigehen aber so ist das halt manchmal, man rastet einfach auch mal ein wenig aus. Wenn das also jemand zu derbe findet kann ich das auch gerne löschen. Ich finds aber schon fast komisch wie ich mich da aufgeregt habe. Also wenns niemanden stört lasse ich das mal drin. :D
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nö lass mal, ich hab auch leicht geschmunzelt! ;-)
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann ist ja gut. :D
     

Diese Seite empfehlen