LinnDrum Snare #23 - Kraftwerk?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von nbg, 5. Juni 2011.

  1. nbg

    nbg -

    Hallo,

    ich habe gerade diese Info gefunden:

    Was ist mit "Snare #23" gemeint? In der LinnDrum ist doch nur eine drin oder nicht?!

    Zumal die Snare im Lied "The Telephone Call" z.B. eher nach so einer phase-Snare aus einem Roland-Drumcomputer klingt.
     
  2. Es gab Nachschub in Form von Sounds auf Eproms, die man austauschen konnte. Jeder einzelne Sound ist auf einem Eprom gespeichert.
     
  3. Linn hat austauschbare Sounds auf Eproms. Und ich glaube mich zu erinnern dass Elektrokamerad (der die Macher seit Jahrzehnten kennt) hier im Forum schrieb dass die dafür 'ne SCI Drumtracks anstelle ' ner Linn nahmen. Davon mal ab hat es die Geräte mit Phase-Snare (vermute du beziehst dich auf eine aus der R-8 oder neuer, ja ?) damals noch nicht gegeben.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ruf doch mal beim Karl an, der verrät dir sicherlich alles.
     
  5. Indoozeefa

    Indoozeefa aktiviert


    genau so hat die sich wohl angehört :mrgreen:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte eher auf eine Schwäche des Schließmuskels getippt. Hoffentlich ist nichts mitgekommen.
     
  7. Nein nur weil dein Proktologe deine Enkopresis als psychische Störung diagnostiziert hat die keinen somatischen Befund hat musst du jetzt nich bei jedem Pfffft von dir auf andere schliessen....
     
  8. moses p. kennt sich auch gut mit kraftwerk drums aus!
     
  9. Ja nur hat er dafür nicht die geräte benutzt.... Ich Glaubersalz der ist jetz broke...
     

Diese Seite empfehlen