Liveprofessor - schon jemand probiert!?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von dns370, 8. August 2009.

  1. dns370

    dns370 Tach

    Ich muss sagen, für ein freeware-tool nicht schlecht! Umfangreiches, wenn auch etwas umständliches audio-routing, vst-integration, speichert die einstellung bei den plugins samt recall etc. Theoretisch kann man sich mit den entsprechenden plugs zu tode routen! Midi-out hat es noch nicht
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Von der Funktionalität ähnlich wie Chainer, nur das Chainer weder Alpha noch Beta Status hat. Dafür kostet es leider Geld.
    Ansonsten sieh Liveprofessor gant vielversprechend aus. Die Bedienung finde ich manchmal nicht ganz so optimal. Was mir persönlich noch fehlt (genau wie bei Chainer) ist jedoch Midi-out und die damit verbundene Möglichkeit des internen Midiroutings (wie es in der Audiosektion ja möglich ist).
    Auf alle Fälle etwas was man mal im Auge behalten sollte. Wer jedoch nur im Studio arbeitet und kein Livesetup benötigt, sollte halt lieber seinen Sequencer nehmen.
     
  3. dns370

    dns370 Tach

    Midi-Out ist in Planung, und was die DAW betrifft so möchte ich durch den Bau meines Sequencers weg von dieser elenden Notschieberei. Aus offensichtlich haptischen Gründen schraube ich mir die Noten lieber, in der hinsicht vermisse ich meine Electribes. Das ist ganz anderes Arbeiten!
     

Diese Seite empfehlen