LOGIC Pro 8: AUs einbinden...wie?

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 13. Juli 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    ...Serwus,

    der Profi ist wieder am wekeln.

    Habe mir Logic aufgepspielt - kein Crack - original - PRO 8.

    Benutze ein:

    macbook
    10.4.11
    2.16 GHz Intel Core 2
    2 GB 667 MHz Ram

    Alle VSTs und AUs sind in:

    LIBRARY - Audio...Plug ins

    Beim scannen durch den Logic Audio Unit Manager - kommen die meißten Plug Ins vor - und 90% davon sind mit: "Validierung Erfolgreich" gekennzeichnet...

    Jetzt erkennt aber Logic nur das installierte Sample, Loop, Softwaresynths Packet was bei der Installation dabei war...

    Jetzt will mit jetzt meine VSTs die ich über VSTtoAU (ebenfalls original) in AUs umgewandelt habe - in logic öffnen...und finde sie nicht...


    zefix..

    Bin neu was Logic betrifft - umgestiegen von Cubase.

    Wer kann mir helfen?

    Danke und Grüße
     
  2. Re: LOGIC: AUs einbinden...wie?

    ...sorry bin - wie üblich - ahnungslos...empfehle aber dringend Live!...

    ;-)
     
  3. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Re: LOGIC: AUs einbinden...wie?

    Links im Kanalzug unter I/O auswählen. Steht übrigens auch im Manual ...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    ..hähä...
    ich möchte aber gern in Logic aufnehmen...

    ;-)

    wie schauts heut Abend aus?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ...da sind die nicht aufgelistet...
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Screenshot:


    [​IMG]


    [​IMG]

    ???

    MUSS ICH DIE AUs evtl in den Library - application support - logic Ordner verschieben?

    normalerweise müsste das doch auch mit dem OSx Plug Ins Ordner funktionieren?! oder? oder soll ich wieder gitarrenmusik machen und mit Kasettenrecorder und Mikrofon aufnehmen?
     
  7. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ich hab ja auch geschrieben unter "I/O" und nicht unter "Settings". Klick im unteren Screenshot mal auf das hellblaue Feld wo "EXS24" draufsteht.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    ohmann...DANKE
     
  9. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    und das geht ???
    die VST's laufen damit in logic 8 stabil??? :shock:
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: LOGIC: AUs einbinden...wie?

    AUs müssen in Component liegen. Das ist alles. Logic scannt das ein mal und nur erneut, wenn sich was ändert. Deshalb muss man nicht umsteigen, zumal Live und Logic sehr unterschiedlich ticken.

    Ach:
    FXpansions Wandeltool VST/AU funktioniert schon sehr lange gut.
     
  11. Crabman

    Crabman recht aktiv

    Re: LOGIC: AUs einbinden...wie?


    und wat macht Man(n)wenn man vernünftig arrangieren will ;-)
     
  12. Re: LOGIC: AUs einbinden...wie?

    ...nö, deshalb nicht - aber: er steigt ja grad von ganz was anderem auf Logic um - und das halte ich in seinem Fall nicht für die beste Lösung...deshalb mein deutlicher Hinweis auf Live...auch wissend, daß er Live sowieso ernsthaft in die engere Wahl genommen hatte...
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    serwus,
    werde wohl beides fahren: Live für Live und Logic für Studio.

    VST in AU umwandeln ist easy und funktioniert einwandfrei.
     
  14. ...siehste: jetzt ham wir den Salat...doppelt supporten...yeah!... :evil:

    ;-)
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    ...ja...stimmt...ich schaff das bis berlin gar nicht..das ist unmöglich vorallem weil ich live einfach nicht kenne...unmöglich.
    ich müsste alles von neu auf aufbauen...

    kotz! :sarg:
     
  16. ...delete...
     
  17. ...delete...
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    :selfhammer:

    In Berlin wird es nur :musikmach: geben

    kein :iPC: set
     

Diese Seite empfehlen