Logo schützen lassen ?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Zolo, 17. Juni 2011.

  1. Zolo

    Zolo aktiviert

    Bin da nicht mehr auf dem laufenden... Kann man sich ein Logo (fürn Label) schützen lassen ohne gleich tausende von Euros zahlen zu müssen ?

    Gruß Zolo
     
  2. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

  3. Zolo

    Zolo aktiviert

    Hey geil - danke dir! Allerdings blick ich überhaupt nicht bei den Gebühren durch :selfhammer:
    http://www.dpma.de/docs/service/formula ... /a9510.pdf

    Aber schonmal interessant: man kann alles anmelden und es wird nicht geprüft. Interessiert auch nicht ob es das schonmal gab bis sich jemand beschwert weil er es schon vorher hatte :school:

    Hab mich immer gefragt wie die bei Logos rausfinden wollen obs das schon gibt :mrgreen:
     
  4. Billiger wird es meiner Erinnerung nach via Geschmacksmuster. In jedem Falle würde ich von der Einschaltung eines "Patentanwaltes" bzw. ähnlichen Gekröses abraten, denn die Anmeldeformulare sind so einfach, dass man die Hilfe der nutzlosen Beutelschneider schlicht nicht benötigt.

    450 Euro war die letzte Zahl, an die ich mich erinnern kann - als ich sowas mal gemacht hatte.
     
  5. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Yeah, irgendwas um 500 hab ich auch in Erinnerung. Ist aber ein paar Jahre her.
     
  6. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ah ok. Und weiß jemand ob sich das dann aufs Nationale Gebiet bezieht ? Wurde nicht ganz schlau draus.
     
  7. tomcat

    tomcat -

    Das geht einfach ;-)

    Du stellst fest das irgendwer ein Logo verwendet das deinem Geschütztem zu sehr ähnlich ist. Du schreibst/mahnst/klagst denjenigen. Wenn der sein Logo auch registriert hat wird er dir die Daten dazu geben und du siehst ob es Sinn macht hier weiterzustreiten oder nicht.
     
  8. Bernie

    Bernie Anfänger

    Die Kosten für den Schutz eines Logos betragen rund 800 bis 1000 Euro für 10 Jahre
     

Diese Seite empfehlen