m4l jx sequencer...

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von aliced25, 29. Januar 2014.

  1. aliced25

    aliced25 C64

    hallo, ich versuche mich gerade in m4l einzuarbeiten, mit dem ziel irgendwann einen sequencer zu erstellen der dem im jx3p ähnlich ist. daher erst mal eine verständnisfrage vorne weg: kann man über m4l midiclips erzeugen bzw. darauf zugreifen und notenevents erzeugen???...
     
  2. kenne m4l leider nicht und ableton auch nur so nebenbei .. aber schau mal nach dem noteout objekt .. gibt halt noten raus .. kannst du dann aufnehmen .. du kannst die ganze midipalette erzeugen mit max .. in der doku müssten die andern objekte die damit z tun haben dann eigentlich auftauchen

    wenn du zeit hast und dich da reinfuchjst kannst du dir so nen sequencer in ein paar tagen / stunden stöpseln .. würde mal sagen das ist ne spezialität von max
     
  3. Da gibts doch diesen sequencer der extra fürs launchpad gemacht wurde. Soweit ich weiß geht das auch ohne midiclip in der spur. Also nur im device. Lad dir doch den und guck dir dessen bauweise an. Vll hilft dir das ja weiter.

    Man sollte vll ma ein M4L How To - Thread eröffnen, da ich von selbst nie die Motivation hab das zu erlernen... :-/
     
  4. hmmm acid ich glaub wenn du keine motivation hast machts auch kein sinn das zu lernen .. was willstn dann lernen, ist doch dann zeitverschwendung .. bist ja kein hipster^^ aber halt ne bestimmte anwendung dies so nicht gibt wie du das willst .. wie bestimmte sequencer sachen .. oder einfach nur editor für hardware .. oder freaky experimente mit skalen .. und so .. halt was bestimmtes .. dann lohnt sich das
     
  5. atol

    atol Tach


    Ja, ist machbar. Man kann Clips erzeugen, MIDI noten auslesen, erzeugen etc.
    das LOM sollte weiter helfen: http://cycling74.com/docs/max5/refpages ... model.html
     
  6. oh man wenn man si ch das so ansieht .. du kannst jadie ganze scheiß bude anpiepen .. heavy
     
  7. aliced25

    aliced25 C64

    Super, danke... Danach habe ich gesucht :agent:
     
  8. aliced25

    aliced25 C64

    hab auch gerade ne andere idee bekommen, wie man evtl. relativ einfach einen jx ähnlichen sequencer umsetzen könnte... indem man einfach die vorhandene stepsequencereingabe bei live mit max modifiziert...
     
  9. aliced25

    aliced25 C64

    nachdem ich mit m4l nicht wirklich weiter gekommen bin bzw. meine versuche eine funktionierendes patch zu bauen fehlgeschlagen sind, habe ich für den g2 eine kleine patch erstellt, mit der man in ableton live den noteneditor genauso einfach bedienen kann wie den sequencer im jx3p. die patch ist sehr simpel, aber meine versuche das in m4l umzusetzen haben mangels wissen nicht funktioniert. vielleicht hat hier jemand lust und ahnung meinen ansatz für den sequencer in m4l zu konvertieren. g2 patch und video folgen...
     
  10. aliced25

    aliced25 C64

    [​IMG]
    im anhang befindet sich die g2 patch, die bei jeder noteneingabe einen controllerbefehl sendet, der den pointer im pianoeditor von ableton live vorrückt... sollte eigentlich nicht schwer sein, dass ganze mit m4l zu realisieren... wenn man mehr ahnung davon hat als ich.... :selfhammer:
     

    Anhänge:

  11. aliced25

    aliced25 C64

  12. aliced25

    aliced25 C64

    Wie man im video oben sehen kann funktioniert das ganz gut, verstehe auch nicht warum keine mir bekannte daw so etwas nicht von Haus aus kann...
     

Diese Seite empfehlen