MachineDrum empängt kein MIDI

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von ohnestromkeinton, 6. Mai 2010.

  1. Hallo,

    bin seid kurzem stolzer MD Besitzer. Geiles Teil! ABER:
    Wollte sie gestern erstmals als Slave der DAW laufen lassen, doch die MD weigerte sich, im Gegensatz zum anderen Gear, beharrlich zu starten.
    Habe alle Einstellungen (Globals) überprüft, laut Manual und eigenem Sachverstand ist alles ok.
    Habe probehalber verschiedene Setups getestet (z.B. ES-1 als Master MIDI out > MD als Slave MIDI in) aber ohne Erfolg.
    Vielleicht hilft ein OS Update (von 1.53c auf 1.61b) dachte ich, aber die MD wollte die einkommenden SYSEX Daten nicht aufnehmen und sagte nur "waiting for MIDI-Update" (oder ähnlich).
    Um andere Fehlerquellen auszuschliessen, habe ich noch an anderes Gear SYSEX Daten geschickt, da klappt es wunderbar.
    Fand im Internet nur einmal die gleiche Fehlerbeschreibung, leider ohne erkennbare Lösung:
    https://www.sequencer.de/synthesize...&sid=609b6ba03bc918f26653dc73e8598768#p243177
    Hätte da jemand einen Tip?
    Grüsse

    PS: Der Elektron Support lässt noch auf sich warten...
     
  2. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    a) im Global -> Sync sind "Tempo In" auf external und "Ctrl In" auf on ?

    b) mal das MIDI-Kabel getauscht ? wenn auch schon das Update per SysEx nicht läuft, ist das irgendwie verdächtig.
     
  3. zu a) ja
    zu b) auch ja

    mir schwant schlimmes... :cry:
    hab bis heute morgen um 3 getestet & gesucht, gelesen und geflucht...
     
  4. einsenden

    oder nimm mal ein anderen midi sequencer ...

    wenn du die mk1 hast kann es sein ,keine ahnung wieso: die md die midi daten also den optocode nicht annimmt

    ich hatte das bei meiner alten auch mal mit einem doepfer interface ..wo keine clock ankam ..

    frag mal den elektron support und frag die mal ob das problem mit deinem interface bekannt ist

    oder wenn du da keinen bock drauf hast nimm ein anderes

    z.b msy 1 funzt bei der md mk1..msy2 weder am through noch als master an der mk1
     
  5. Hab die SPS-1 UW MK2.
    Das Update empfängt sie nicht. Bleibt immer bei "ready to receive midi update..." Hab Cubase, Step64 und Electribe ES-1 als Master getestet, die MD juckt das herzlich wenig. MIDI out geht, SYSEX Dump auch. Retour aber nicht. OS ist 1.53c.
    Hab noch mal alles ausprobiert - nada. Dann werd ich morgen wohl mal zum Händler müssen. :mad:
     
  6. ja geh zum händler scheint im arsch zu sein

    hoffe du hast garantie ,,

    für ne neue uw mk2 schon ungwöhnlich

    kauf dir gleich die neue mit +drive
     
  7. ja ist zum Glück Garantie drauf. Für das + Drive hab ich im Moment null Zaster. Das kam raus, zwei Tage nachdem ich sie mir geholt habe...
     
  8. ja wie!!!! geld wieder hohlen ne runde auf den strich :gay:

    dann haste das geld drinne :mrgreen:

    ne scherz so teuer ist die doch garnicht im vergleich zu ohne +d

    sind doch nur 100€ mehr

    dann ess halt nix mehr oder klau es deiner freundin und wenn sie fragt wo das geld sei sag sie war gestern inna city ob sie es vergessen hätte oder deiner mutter ;-)
     

Diese Seite empfehlen