machinedrum mit oder ohne uw?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von drop it, 30. Mai 2011.

  1. drop it

    drop it Tach

    hi, ich bin gerade schwer am überlegen, mir eine machinedrum zuzulegen, bin aber unschlüssig obs eine mit uw sein soll oder ob mir eine ohne der sample funktion reicht... rund 400€ aufpreis sind halt nicht gerade wenig. zum einen habe ich noch nie sehr gerne mit samples gearbeitet und zum andren hab ich schon eine electribe sx, ganz ohne samples komm ich halt doch nicht aus.
    kann eine machinedrum uw eine electribe sx ersetzen oder ist der sample speicher recht eingeschränkt? wie verwendet ihr die uw funktion der machinedrum? würde mich über tipps und anregungen freuen.

    grüße
     
  2. erstaunlich ... diese Frage kam jetzt schon gefühlte 100 Mal auf

    kurzum: UW ist mehr als samples reinladen und abdudeln - egtl. darf man sich das überhaupt nicht als sampler vorstellen

    die samples sind kurz und von relativ niedriger Auflösung - ABER die Verbiegemöglichkeiten sind enorm

    allein das resampling des Mainouts ist sehr mächtig

    sehr mächtig ist auch das semi-Echtzeitsampling beliebiger externer Quellen die man dann mit diversen Effekten tracktieren und echtzeitmäßig umarrangieren kann

    ich finde den Aufpreis ist die UW Option definitiv wert - es sein denn du überlegst dir noch den Oktatrack zuzulegen - dann könnte man auf UW gut verzichten
     
  3. drop it

    drop it Tach

    tut mir leid, wenn ich die stammforumler mit meiner frage langweile, die suchfunktion hat halt auf den ersten 5 seitn nix passendes ausgespuckt ;-)

    also isses nicht mit einer sx vergleichbar und die 2 geräte würden sich toll ergänzen. ok, dann heißts wohl noch sparen und die sx fürs sample abdudln behalten.
    danke für die antwort :)
     
  4. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    uw, ganz klar.
     
  5. DrFreq

    DrFreq Tach

    :lol:

    wie sieht es mit der electribe sx aus? kann man da genauso verbiegungen machen?
     
  6. dstroy

    dstroy Tach

    ich finde den Aufpreis zwar nicht gerechtfertigt, aber ganz klar UW!
    Wenn man überlegt was andere Hersteller bei höherem Hardware und Arbeitsaufwand verlangen dann sind die Elektron Geräte alle überteuert da nur ein DSP + Code und Controller in einem.

    Schau doch mal nach einer gebrauchten :phat:
     
  7. efendi

    efendi Tach

    also UW auf alle Fälle!!! mir ist am Wochenende meine zweite Machine vorübergehend ausgestiegen. ICh also on the fly das aktuell laufende Zeugs in eine Recordmachine gesaugt, verwurstet und wärenddessen die MnM neu gestartet. und weiter gings...UW unbedingt UW.
    Wenn neu zu teuer dann sieh mal bei den Verkäufen nach, da gibts ne menge UWs wie neu zu guten Konditionen...auch von mir.

    mfg

    e.
     
  8. DrFreq

    DrFreq Tach

    :schwachz:
     
  9. THE NERD

    THE NERD Tach

  10. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Auf jeden Fall UW, das Sample-Verwursten macht richtig Spaß und man kriegt Dinge raus an die man nie gedacht hätte!!!
    Gebraucht ist ein guter Tip!
    Ich habe hier eine UW MKII im Forum mit +Drive für 850 gekauft.
    Wenn Du nicht so viel Geld hast tut's auch ne MKI UW.
    Ich glaube nicht das Du dich von der ESX trennen solltest, aber da gibts hier ein paar bessere Profi's die Dir dazu was sagen können :phat:
     
  11. [vimeourl]http://vimeo.com/8056623[/vimeourl]

    Noch Fragen? :)
     
  12. changeling

    changeling Tach

    Die Videos von denen sind echt Comedy pur, ich lieg am Ende jedes Mal lachend auf dem Boden. :supi:
     
  13. drop it

    drop it Tach

    also uw scheint wirklich pflicht zu sein, wenns die möglichkeitn und vor allem die klangvielfalt stark erweitert .
    für mich kommt eh nur gebraucht in frage, wird aber trotzdem erst nextes monat drin sein... ausser es gönnt sich wer meine x0xb0x mit minter oberschale :mrgreen:
    danke für die vielen und vor allem einstimmigen antworten, das macht die entscheidung um einiges leichter :nihao:
     
  14. gorby23

    gorby23 Tach

    also ich würd die xOxbOx behalten.... wenn du die Basslines mit der UW-Funktion aufnimmst und dann noch verwurstest kannste echt geile sachen machen -> ist wirklich Spassig :P
     
  15. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    :supi:
     
  16. drop it

    drop it Tach

    hab momentan 3 x0xen und mir reichen 2... hab auch noch genügend von den seltenen bauteilen rumliegen, also kann ich bei bedarf wieda mal ein wochnende in lötarbeit investieren :)
    das angebot im marktbereich is ja mehr als verlockend, is momentan halt leider nicht drin... studentenleben muss auch genossen werden, da braucht man halt auch kohle dafür :party:
     

Diese Seite empfehlen