Makenoise Echophon

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Q960, 27. Juni 2012.

  1. Q960

    Q960 bin angekommen

    Da ich gerade dabei bin, öffne ich gleich den nächsten Gesprächsverlauf......

    Ich habe mir als bekennender Makenoise-Fanboy vor einigen Tagen das Echophon vorbestellt und sehe dieses Thread mal als Sammelquelle für Meinungen und Audio-Beispiele.
     
  2. blue_lu

    blue_lu Tach

    ich habs auch vorbestellt bei mr. schneider - allerdings bin ich mir immer unsicherer. das teil färbt alles sehr metallisch-gleichförmig. es hört sich immer nach "transformers - der film" an. kann das teil auch zurückhaltend, oder ist immer totale zerstörung angesagt?

    hoffentlich ist im echophon karton noch platz für ein paar maths, sonst muss ich da noch ewig drauf warten...
     
  3. Navs

    Navs Tach

    Als Vorgeschmack kannst du Tom Erbes Delay Trio probieren:

    http://www.soundhack.com/freeware/

    Es sind ja sein Algorithmen im Echophon. "Pitch shifting is achieved with a dual head crossfading delay (ala Eltro Tempophon/Dennis Gabor/Pierre Schaeffer phonogene) and is decidedly low-fi. "
     
  4. lmsktp

    lmsktp Tach

    Kurzes OT: Auf Maths müssen wir wohl noch länger warten, laut mehrerer Threads drüben bei Muffs wir daran nämlich gerade rumgewerkelt. Die Rede ist von S/H und einer neuen Frontplatte... Mal schauen, wies am Ende ausschaut.
     
  5. blue_lu

    blue_lu Tach


    naja, das stimmt zwar ABER ich hatte mit MN Tony hin und her gemailt bzgl, seiner komplettsysteme und wann er die anbieten will. und da hat er u.a. geschrieben, dass die ersten komplettsysteme bald vom stapel laufen sollen, aber noch mit dem alten maths.

    aber ich glaub das verschiebt sich alles ziemlich nach hinten...
     
  6. [dunkel]

    [dunkel] bin angekommen

    mal offtopic:
    wegen Komplett Systeme...
    plant Make Noise eigentlich eine neues Filter Modul ?
    Den QMMG gibst ja nicht mehr,wäre schön wenn es sowas in der Richtung mal geben würde von MN.
     
  7. blue_lu

    blue_lu Tach

    bzgl. filter - nicht, dass ich wüsste. und quantizer gibts ebensonwenig (ausser im rene, und der ist mir irgendwie zu indirekt) wie clockdevider. vielleicht hab ich aber auch was übersehen und ihr klärt mich auf. trotzdem wäre ein kleines pures mn system echt fein.
     
  8. kl~ak

    kl~ak Tach

    auf die nachfrage hin wurde auf den dualen nachfolger verwiesen und keine neuauflage des qmmg bestätigt. ich habe mir da gebraucht gleich mal eins geholt -> aber da musst du so den neupreis veranschlagen :doof:
     
  9. Q960

    Q960 bin angekommen

  10. blue_lu

    blue_lu Tach

    Man kann von den Youtube videos auf jeden Fall auf einen ausgeprägten Charakter des Moduls schliessen. Bin mir immer noch nicht sicher, ob ich das wirklich "brauche". Analogue Haven hat sie ja bereits im Angebot, schätze also, dass demnächst Videos auf Muffs auftauchen werden. Vielleicht hilft mir das ja bei meiner Entscheidung.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Make Noise Komplettsysteme a la Easel???
     
  12. blue_lu

    blue_lu Tach

  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    da laeuft mir doch glatt der sabber aus den mundwinkeln...
    schaumermal'''''
    hatte neulich die gelegenheit ein kleines MN setup ( neben anderen typischen modulen) anzutesten bzw zu hoeren,
    bin sehr angetan .
    es wird zeit fuer ein mobiles euroding.
    greetz
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    da geht's wohl nicht nur dir so. ;-)
     
  15. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    könnte vielleicht für den einen oder andern der an den echophon denkt sinn machen sich mal nen eventide pitchfactor anzuschauen.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    nicht eher ein timefactor?
    auch wenn sich die demo nicht so anhört, das teil ist doch mehr ein delay wie was anderes.
     
  17. kl~ak

    kl~ak Tach

    was sollte es den sonst sein ? _ ich meine hab ich da jetzt was verpasst ...


    cvIN ist halt dran ... das ist schon was anderes als bei den sonstigen delays ... gibts aber auch von korg und roland soweit ich mich da richtig erinnere ...
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    pitchfactor
     
  19. blue_lu

    blue_lu Tach

    [vimeourl]http://vimeo.com/44851987[/vimeourl]
     
  20. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    nein , pitchfactor !
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    schön, dass wir darüber geredet haben. :nihao:

    dann werde ich mich mal genauer informieren was es mit diesem pitchfactor auf sich hat...
     
  22. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

  23. tomk

    tomk bin angekommen

    Make Noise hat die Preise angehoben, und das zum Teil ganz schon saftig. :?
     
  24. Q960

    Q960 bin angekommen

    ich glaube, dass SB und andere den fallenden Eurokurs ausgleichen wollen......
     
  25. haesslich

    haesslich Tach

    ja, aus den USA importieren ist momentan richtig teuer. insofern kann ich es verstehen. ausserdem ist es erst die zweite make noise preiserhöhung in 5 oder 6 jahren. zu häufig ist das imo nicht. aber der umfang der preiserhöhung ist aber schon hart. z.b. sind pressure points mehr als 10% teurer geworden. das tut schon richtig weh.
     
  26. Guest

    Guest Guest

    Mist. Ich habe gerade pp+brains bestellt.
     
  27. tomk

    tomk bin angekommen

    Genau darüber denke ich auch nach, wenn ich mich nicht täusche kostete Brain bis gestern 80€, jetzt 112, für das kleine Dingens mehr als happig.
    Pressure Points kostete definitiv 179€.

    Kursschwankungen hin oder her, wird der Kurs wieder besser, wird der Preis sicherlich nicht wieder gesenkt. :selfhammer:
     
  28. haesslich

    haesslich Tach

    das brains lag bei 100eur, also 12% preisanstieg.
     
  29. blue_lu

    blue_lu Tach

    zumindest bei den modulen, die tatsächlich vactrols nutzen, könnte man in anbetracht der momentanen situation (nur noch schwer und teuer zu bekommen) eine erhöhung nachvollziehen. 20 euro zuschlag auf die pp finde ich ...mutig, von brains fang ich mal gar nicht an.
     
  30. tomk

    tomk bin angekommen

    Ah, okay waren 100€ für Brains.
    Ich finds auch mutig, so mutig das ich absolut nach Alternativen suche. :roll:
     

Diese Seite empfehlen