Mal so generell - Account löschen?

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von Jockel, 16. März 2011.

  1. Jockel

    Jockel Tach

    Wie kann man eigentlich seinen Account löschen?

    Gruß
    Jörg
     
  2. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Admin Bescheid sagen und *puff*
     
  3. Jockel

    Jockel Tach

    Ok, vielen Dank - noisefactory.

    Gruß
    Jörg
     
  4. Jörg

    Jörg |

    Mal so generell:
    WARUM tut man das? :dunno:
     
  5. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Warum nicht? ;-)

    Bei mir hatte das verschiedene Gründe. Diese Freakshow hier macht einfach süchtig und wenn ich nicht Rauchen will, leg ich mir halt keine Zigaretten in die Nähe ...
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    wo er recht hat ... :mrgreen:
     
  7. Jörg

    Jörg |

    Die Löschung des Accounts verhindert doch nicht das Mitlesen (außer in den gesperrten Bereichen). ;-)

    Viele Threads strotzen inzwischen nur so vor "discontinued", "niemand" undwasweißich, das erschwert die Lesbarkeit, insbesondere bei den Zitaten.
    Meine Empfehlung/Bitte daher: Nicht löschen lassen, sondern ausloggen und nicht mehr einloggen, peng.
     
  8. Jockel

    Jockel Tach

    Also, wenn ich mich dazu entschließe - sicher bin ich mir da noch nicht - dann möchte ich selbstverständlich auch nicht, dass Beiträge mir zugeordnet werden können. Es sollte dann überhaupt kein Zusammenhang mehr zwischen mir und dem Forum geben und schon garnicht in älteren Beiträgen. Der Feind liest halt mit ... Freakshow trifft es übrigens ganz gut - aber nicht im positiven Sinne.
     
  9. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Dann lass Deinen Account aber vor dem Löschen umbenennen, sonst steht in deinen alten Posts immer noch "Jockel", auch nach Löschung.
     
  10. Jockel ist kein Begriff der unbedingt auf eine bestimmte Person zurueckzufuehren sit
     
  11. Jörg

    Jörg |

    Was für ein "Zusammenhang" zu deiner Person soll denn da bestehen? Username Jockel, ja und? Inwiefern sollte das einer konkreten Person zuzuordnen sein? Wenn du irgendwo deinen Klarnamen oder deine Telefonnummer hinterlassen hast, dann frag den Admin ob er so nett ist das für dich zu löschen.
    Und um es gleich ganz klar zu machen: Einen rechtlichen Anspruch auf Löschung deiner Postings gibt es schon gar nicht!
    https://www.xing.com/net/internetundrec ... -33076534/

    Auf diese Weise die Lesbarkeit von Threads für alle anderen zu beeinträchtigen finde ich nicht besonders nett, und außerdem finde ich es geradezu kindisch, bei Verlassen eines Forums noch mit dem Fuß aufzustampfen und zu greinen dass der Betreiber jetzt aber gefälligst aufzuräumen habe.
    Wem es hier nicht mehr passt, der soll gehen und fertig.
     
  12. sehe ich genauso - genauso wenig verstehe ich die moeglichkeit seinen usernamen aendern zu lassen (soll man sich eben neu anmelden )
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    in deiner welt vielleicht nicht ,in jockels welt evtl. schon? :roll:
     
  14. Jörg

    Jörg |

    Finde ich auch total panne und sorgt nur für Konfusion.

    Aber echt, dieses Geweine von wegen Freakshow und was weiß ich ist doch total albern. Und "damit will ich nichts mehr zu tun haben" klingt arg nach enttäuschter Liebe.
    Warum muss man eigentlich aus allem ein Affentheater machen? Wer gehen will wird doch nicht aufgehalten. Infos aus Profil löschen, ausloggen und aus die Maus.
     
  15. Jörg

    Jörg |

    Was für ein Kokolores.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Jockel
     
  16. Welcher Feind denn ?
    Dein Chef ?
    Deine Frau ?
    Deine Kinder ?
    Deine Freunde ?
    Deine Mama ?
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Klarheit - Löschen des Forumsaccounts

    Generelle Info zum Löschen und Umgang 2011:

    • Löschungen sind nicht vorgesehen (vom User Adminpanel aus).
    • Üblich ist den Account ruhen zu lassen, so ist diese Software von der PHPbb3 Community gebaut. Das ist also keine politische Käfighaltung. Ein alter Account stört nicht.
    • Umnennen kann man sich bei Wunsch (vorher) selbst.
    • Löschen wird über eine PN mit nochmaliger Bestätigungsrückfrage und pers. Abfrage seit bestehen des Forums abgefragt von mir.
    • Andere Optionen sind nicht mehr möglich wegen div. technischer Eigenheiten der Forumssoftware. Auch ist der alte Name dann "weg".Das war früher anders, ist auch in der Soft so.
    • Aus ähnlichen Gründen, weshalb ich Bestätigung abfrage lese ich generell keine Löschwünsche im Forum und führe das wortlos aus. Bitte einfach ne PN an mich. (siehe oben). Bei klaren Problemen bitte immer lieber eine PN schreiben. Vielleicht kann man das lösen?
    • Es gibt keinen Feind, aber ggf dies:

    •und sonst: Wer möchte kann mir bei der Abmeldung noch mal ordentlich die Meinung geigen, aber auch gern ohne Löschnot mal so, nur bitte keine Geargespräche, da es doch immer mal was gibt, aber es ist ok und ich helfe wo ich kann. Generell gilt KEIN Forumskonsens durch eine scheinbare Präsenz oder Rhetorik sondern das was man selbst draus macht. Auch und grade bei kritischen oder bewertenden Postings sollte man davon ausgehen, dass nicht die Ansicht der Mehrheit sein muss sondern nur derer, die sich ausdrücken möchten. Ich glaube, dass dies vielen nicht so bewusst ist.

    • Andere, die sich ein Bild von dir machen werden dich nur finden, wenn du einen Klarnamen oder deinen Bandnamen, der deutlich ungewöhnlich und erkennbar ist als Nickname nutzt, Abhilfe: Nicknamen ändern / ändern lassen. Kein Problem - nur bitte nicht zu oft. 1x im halben Jahr sollte reichen, bitte.


    • Identität und Suchbarkeit/Sicherheit/Datenschutz - Image Politik:

    Ich empfehle auch dies viewtopic.php?f=52&t=45357 weil heute im Zeitalter von Facebook-Überwachung-Suchbarkeit und so die Meinung zu Foren etwas anders ist, sowohl bei IT Profis also auch von denen, die Medien konsumieren und deshalb empfehle ich neutrale Namen oder Umnennen oder bei großer Angst ruhen lassen und neuen Anonymaccount zu verwenden, solang das nicht in übertriebener Frechheit endet. Doppelaccounts sind hingegen bisher nicht gewünscht und auch nicht möglich mit gleicher Email.
    Habe volles Verständnis für unterschiedliche Haltungen oder wenn man als Musiker einen anderen Namen hat als als Postender. Die Welt ist hier im Bewusstsein verändert seit dem Beginn von 4 Forumsgenerationen. Dem versuche ich auch Rechnung zu tragen, dass bestimmte Sektionen hier nicht lesbar für reine MItleser sind.

    Infos und so immer gern hier im Forumsbereich und jederzeit. Es gibt keine blöden Fragen. Generelles ist oben unter FAQ zu lesen, das ist leider etwas kryptisch für "BEDIENUNGSANLEITUNG".
    Aber es nervt mich nicht, diese im Forum hier und da auch widerholt zu beantworten. Für den Rest habe ich vielgefragte Antworten festgepinnt.

    Willkommen ist hier jeder, der nicht nur einen Account zum stänkern hat. Besonders "neue" Accounts die durch rein destruktive Kommentare auffallen müssen mit schneller Reaktion meinerseits rechnen, ist auch schon ein paar Mal vorgekommen.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    in meinem freudeskreis gibts auch ein jockel.
    angenommen der wäre hier im forum und ich erzähl das im freundesjkreis weiter, dann wissen alle wer der jockel ist und was der hier so geschrieben hat.

    euch kann das egal sein ,mir auch.
    aber der threadstarter sieht das wohl etwas anderst.

    kein kokolores. aber stimmt schon...
    es ist eher kleinkram.

    will nur den "verstärker" ärgern, und seine grossartigkeit auf die probe stellen... :mrgreen:
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Akzeptiert, dass jeder hier eine andere Einstellung und Haltung zu hat. Die respektiere ich als Betreiber. Aber reservierte Namen gibt es nicht. Alte Namen sind jedoch idR verbrannt, dh. Noiseprofessor kann man sich nicht mehr nennen. Jockel B oder Jockel. so lange, so es halt noch keinen Jockel. gibt (mit Punkt).
    Ein Namensrecht gibt es jedoch nicht. Es ist aber guter Ton sich nicht einen sehr ähnlichen Namen zu nehmen den es schon gibt, zB Moogulatrine oder so…
    Wer halt seinen Bandnamen nicht mehr hier sich öffentlich mitschleppen traut, dem sei das freigestellt.

    Google funktioniert nach dem Tag-Verlinkungsprinzip, wenn bestimmte Schlagworte nicht mehr verbindend sind, kann man so langfristig die Suchverbindungen auch ändern (lösen oder mehr binden). Das könnt ihr selbst bestimmen.

    "Spaß"-Accounts werden jedoch nicht akzeptiert. Es ist gut, wenn man seine Ansicht ernsthaft vertritt und dies gilt besonders für die, die sich nicht vertreten fühlen, denn dann sind sie vertreten. Das funktioniert bisher ganz gut. Kann aber manchmal subjektiv irgendwie bewertet vorkommen. Naja, wie auch immer. Eure Entscheidung, immer.
     
  20. Die gibt es aber hier !
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Man sollte generell dazu stehen, was man im Forum schreibt. Wer sich das nur anonym traut, ist eh ne Pfeife.
     
  22. Sagst du jetzt gleich wieder ein grosse Wort ... :mrgreen: ?
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    Achja, wenn es öffentlich diskutierbar/anfragbar ist, dann bevorzuge ich das hier in dieser Sektion. Und am besten als eigener Thread, besonders sehr generelle Sachen wie Rangnamen, wie funktioniert diese Funktion XY etc. Bei INDIVIDUELLEN Problemen oder privaten Sachen bitte PN.

    Einfach reingeben, und unbedingt FAQ lesen für generelle Bedienhinweise und Funktionen.faq.php

    Spaßaccounts: Damit sind Störaccounts gemeint. Die sind schnell gesperrt. Sollte das nicht helfen, kann auch der Hauptaccount geschlossen werden. Spaßverständnis ist hier sehr sehr gestreut, das ist nicht immer leicht zu erkennen. Trotz Frohnaturgen™.
     
  24. Jockel

    Jockel Tach

    Habe ich das behauptet? Ich habe nur eine ganz normale Frage gestellt, die ich mir weder über die FAQ noch durch die Suchfunktion beantworten konnte.
    Es geht darum, dass, wenn mich jemand kennt, und 3 und 3 zusammenzählen kann, schon eine Verbindung herstellen kann - gut 3 plus 3 ist nicht ganz einfach, aber manche könne das.
    Sagen wir mal so, es geht dabei um Geld, mal ganz grob ...

    Darum muss ich dich dann aber bitten, oder? Wäre ja evtl. auch eine Alternative ...

    Gruß
    Jörg
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Umnennen: kannst du selbst.Ist vorgesehen und zzt aktiv (wird ggf. abgeschaltet, wenn mehrfach damit missbrauch getrieben wird - je weniger Missbrauch, desto offener sind diese Sachen eingestellt, daher notfalls über mich und nochmal mit großer Bitte: Max. 1-2x im Jahr verwenden, nicht öfter)
    Endgültig löschen - nur dann melden nötig, weil es keine Mechanik im Forum dafür gibt das zu tun, das haben sich die Väter der Software nicht vorstellen können.

    Wenn das unklar war, dann korrigier ich das gern.
     
  26. changeling

    changeling Tach

    Dann les halt keine alten Threads. ;-) Im Ernst: Sich darüber aufregen, dass andere angeblich rum heulen und dann selber rum flennen. :roll:

    Toleranz ist bei einigen hier anscheinend ein Fremdwort.

    Es gibt auch noch andere Gründe seinen Account löschen zu lassen, z.B. dass man noch PNs bekommen kann und dass der Account immer noch und leichter gehackt werden kann (weil derjenige den Account ja nicht mehr benutzt und daher nicht mehr kontrolliert und das Passwort auch nicht ändert).

    Wem das nicht passt, der soll halt selber gehen und fertig! :P
     
  27. :rofl:
     
  28. Jörg

    Jörg |

    Changeling: Du hast echt ne gepflegte Meise! :mrgreen:
     
  29. Jockel

    Jockel Tach

    Nein, changeling hat Recht ... Erren ist menschlich.
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

Diese Seite empfehlen