mal wieder rausgeholt - Pili-Pili - Jasper van't Hof

Dieses Thema im Forum "Ansätze / Konzepte" wurde erstellt von virtualant, 28. Februar 2014.

  1. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    groovt wie Sau! auch nach über 25 Jahren finde ich...
    JazzRock - World - Fusion
     
  2. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    AAAAHHHRRRGGGHHH....Das Grauäääääään. :mrgreen:
     
  3. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    :supi:
    Habe noch die Maxi aus den 80ern.
    Der Jasper läuft ja unter Jäzz, und da würde ich normalerweise das kalte Kacken kriegen, aber dieses Stück ist imho echt toll!
     
  4. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    @ Xpander: kommst ja aus Hannover, gelle?
    da hab ich von '89 bis 2004 gewohnt. Ursprünglich komm ich aus Celle.
    Als Celler ist man dann immer ins Farmers Inn in Uetze gedüst, das war besser als die Dissen in Celle (einzige Möglichkeit war das Freedom in Celle-Altenhagen).
    Kennst Du das auch? Farmers Inn in Uetze?
    da haben sie damals solche Musik gespielt, unter anderem Pili-Pili.
    War ein toller Schuppen Mitte - Ende der 80er, auch später sicherlich immer noch.
    Punks, Hippies, Kiffer, The Cure, Siouxsie, Bauhaus, Bier, Grufties, In-A-Gadda-Da-Vida .....
    Ich schwelg grad in Erinnerungen ;-)
     
  5. serge

    serge ||

    Die Welt ist klein – ich stamme auch aus Celle! "Farmers Inn" habe ich mangels motorisiertem Untersatz nie besucht, stattdessen entweder das "Freedom" in Altenhagen (in dem ich dann mit der einen oder anderen Band auch mal 'nen "Gig" hatte) oder das – festhalten! – "Ninifee" in Nienhagen (was wohl meine vollkommen verfehlte Liebe zu [Italo-]Disco-Stücken der 80er erklärt).

    Aber Pili Pili habe ich auch geliebt (und tue es gerade wieder)!

    Apropos Italien: Erinnert sich jemand noch an diese herrliche Nummer (7/8 zu Beginn, falls ich richtig gezählt haben sollte):
     
  6. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    unsereiner ist damals ins Farmers Inn getrampt ;-)
     
  7. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    Altaaa... das :banane: kenn ich auch... fand ich ziemlich gut. versuchs grad einzuordnen... woher???
    Freedom? Farmers Inn? :prost:
     
  8. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    :phat:
     
  9. serge

    serge ||

    Verbinde es eher mit dem Ninifee in Nienhagen (ausgerechnet).
     
  10. Von Jasper van't Hof habe ich immer noch eine Visitenkarte auf meinem Klavier liegen (hab ihn damals für Keys interviewed): -> http://fa.utfs.org/diy/lipp_piano.jpg links von der Klaviatur. Auf der Karte steht "Jasper van't Hof - Pianist". Hat Stil.

    Eine meiner Lieblingsplatten mit ihm ist Apocalypse - Twilightmusic (Mood Records) zusammen mit Allan Botschinsky, Bo Stief und Lennart Gruvstedt
     
  11. 7/4 (oder 4/4+3/4 - wie man will). Ein netter Trick um tanzbar zu bleiben (die Bassdrum/Standtom läuft ja gerade durch) und trotzdem auffällig zu sein. Der Effekt ist ähnlich, aber nicht ganz so auffällig wie bei Take 5. Die Italiener haben das damals gerne solche Verwirrspiele gemacht; zb Ciclo von Banco war ein straighter 4/4tel, obgleich man mit dem Zählen kaum nachzukommen glaubt.
     

Diese Seite empfehlen