manuelle switches

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von dislo, 16. Januar 2014.

  1. dislo

    dislo Tach

    Hallo

    Ich möchte bei fertigen Patches ein paar Dinge manuell steuern/beeinflussen.

    Zum Beispiel einen eigentlich gesyncten LFO kurz mal das Sync-Signal rauben damit er kurz freiläuft (ohne das Kabel zu ziehen). Oder einem Doepfer sequential Switch manuell den Triggerimpuls zum Weiterschalten geben.

    Ich denk das Make Noise Pressure Points wär schon super geeignet.
    Aber vielleicht gibs noch andere kleine coole Tools.
    Was kennt ihr, was benutzt ihr für solche oder ähnliche Zwecke?

    schöne Grüße
    dislo
     
  2. kl~ak

    kl~ak Tach

  3. dislo

    dislo Tach

    stimmt schon :)
    Hab mich ja auch gewundert, dass es sowas nicht von Doepfer als kleines günstiges Tool ähnlich einem Multiple gibt.

    Ich hab halt kein Talent und Werkzeug mir ne Frontplatte anzufertigen. Ich hab so ne leichte Ahnung wie das Endprodukt dann aussehen würde, und das würde mir dann nicht gefallen ;-)

    Jetzt habe ich aber das Doepfer 182 entdeckt.
    Muss aber noch genau verstehen was damit möglich ist. Könnte passen...
     
  4. kl~ak

    kl~ak Tach

    na also _ 2X signal und einmal 0 => alles was du brauchst um trigger schalten zu können


    zumindest zwischen 3 verschiedenen modi ...
     
  5. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    lass' Dir doch die Frontplatte machen, dann sieht sie hübsch aus. Designen kannst Du sie mit dem Schaeffler-Programm. Entweder 2 Schalter auf 4TE, 4 auf 6TE oder 8(!) auf 8 sollte gut hinkommen. Dann kannst Du schalten bis der Arzt kommt...
     
  6. changeling

    changeling Tach

    Das sind aber unterschiedliche Sachen. Ersteres geht z.B. mit dem A-182:

    [​IMG]

    Zweiteres mit einem Modul mit Manual Gate, z.B. dem A-164:

    [​IMG]

    Beides kombiniert geht mit A-164 und einem Sequential Switch wie dem A-151, das konkrete Beispiel geht auch mit dem A-150 (der schaltet nur bei Spannung um, nicht bei nem Trigger, also wenn eine Spannungsquelle unterhalb von 3,6 V fällt schaltet der wieder in den Ur-Zustand bzw. auf I/O 1).
     
  7. youkon

    youkon bin angekommen

    für zweiteres wäre das hier auch interessant:
    [​IMG]

    beim berühren gibts ein gate out und zusätzlich noch ein cv out. je stärker, desto höher man den finger fährt
     

Diese Seite empfehlen