"Markus Berzborn and Friends" live in Luxembourg

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Markus Berzborn, 20. August 2007.

  1. MvKeinen

    MvKeinen ...

    Interessant und gewagt.

    Du wirst es kaum glauben, aber es gefällt mir. Wobei es Live wohl geeigneter ist.

    Habt ihr das vorher notiert? Wenn ja zu welchem Anteil?

    würdest du das eher als "Kopfmusik" bezeichnen oder kommt da viel aus dem Bauch?

    würde auf jeden Fall gern wissen wenn ihr sowas nochmal macht.

    Fragenüberfragen:

    - ist da dieses Gefühl dabei wo man den Zuhörern ansieht dass sie an einer Stelle "berührt" werden wo sie es nicht immer unbedingt wollen?
    - Hast du selber auf der Bühne eine Intime "Nacktheit"?
    - Ist die Musik eher zum Verstehen oder zum Genießen? (na gut, das bleibt dem Hörer überlassen aber was denkst du?)
    - bezeichnest du das als experimentell?

    es könnte sein, dass dir das hier gefällt:

    ist ein Duo von mir mit einem Sänger/Gitarristen:

    http://www.myspace.com/acousticsmusicflesh
     
  2. Ja, gefällt mir tatsächlich ganz gut, euer Duo. Würde ich gerne mehr von hören.

    Die Fragen, die Du stellst, sind mir im Moment wirklich zu komplex, um sie zufriedenstellend zu beantworten - bin einfach zu müde. :lol:

    Ich schreibe aber sicher noch was dazu.
     
  3. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Für die Neubauten...? Cool...

    Heute nach habe ich geträumt, ich würde Bass für die Neubauten spielen, und Alex Hacke fand´s brilliant. Dabei habe ich noch nie in meinem Leben einen Bass in den Händen gehalten. Was will mir dieser Traum sagen...?

    Stephen
     
  4. Neo

    Neo ..

    Das kann ich Dir genau sagen. Der Traum bedeutet:"Verkaufe Neo deinen CS80 für 2000 Euro, damit er auch einen für zu Hause hat und hol dir für die Kohle einen Fender Precision Bass".

    Ist doch logisch, da hättest du auch selbst drauf kommen können. :mrgreen:
     
  5. Dass Alex Hacke früher auch kein Bassist war vielleicht. :D

    Gruß,
    Markus
     
  6. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Stimmt eigentlich... aber 2.000 Euro für so ein altes Gerät? Das hat doch noch nicht einmal MIDI...

    ICh würde mir aber wahrscheinlich eher so einen obskuren sechssaitigen Bass für´s Tapping holen...

    Stephen
     
  7. habt ihr in der rockhalle gespielt oder wo?

    ...dieses super teil wo rauchen verboten ist und fuer nen lekkeres getraenk mal das konzert verlassen musst :? rock ohne rauch und sauf das gibts nur in luxemburg :lol:
     
  8. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Demnächst auch hier in unserem schönen (Kasperle-)Theater...

    Stephen
     
  9. Kulturfabrik in Esch-sur-Alzette.
     
  10. aah ok.
    und wars gefuellt :lol:
     
  11. Jo, der Laden war rappelvoll.

    Ich habe noch nie vor so vielen Leuten gespielt (außer früher Tanzmucke zum Geldverdienen, aber das zählt ja nicht).

    Dank Neubauten. :lol:

    Gruß,
    Markus
     
  12. jo dann iss ja gut, denn ich find die habens hier nicht so recht mit reklame machen und konzepten ueberhaupt

    ...stell dir mal vor die rockhalle (die stadt esch) hat ueber 500T euro verlust auf einem festival gemacht, weil se fette bands hatten, das ding schlecht verkauft haben und jetzt kommt der knueller es fand mitten in der woche statt :lol:

    ...aber bei gelegenheit werd ich auch mal deine audiofiles hier reinziehen, bin nur grad auffer arbeit