MASCHINE 1.6 BETA FORUM

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 8. Februar 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    1. kein latenzausgleich für vst plugins
    für uad powercore besitzer extrem schlecht
     
  2. 2. kein USB Port zum Anschluss an Kaffewärmer

    [​IMG]
     
  3. dstroy

    dstroy Tach

    3. kein Stiel Adapter zum Schneeschieben im Lieferumfang enthalten.
    [​IMG]
     
  4. motone

    motone eingearbeitet

    4. nicht mikrowellengeeignet (ausser die von Waldorf). :heul:
     
  5. feilritz

    feilritz Tach

    5. Keine "create track" funktion. Das ist ja wohl seit der beta-version eines DER mankos. NI scheint drauf zu pfeifen.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    --> Zählt von unten nach oben, sind wir denn Chinesen?
    --> Keine Probability-Tracks
    -> und wirklich nervig: Die Slices die schon gespielt wurden und wieder aktiviert werden im Step Mode behalten nicht die alten Tonhöhen, dh es ist nicht möglich einen Slicebeat einfach nur mal für eine Zeit in einer Performance durch ein paar Steps zu erleichtern und diese wie vorher wieder herzustellen, nein, man muss wissen auf welcher Taste der liegt und diesen erneut einspielen.
     
  7. zenkman

    zenkman Tach

    Sidechain VST`s können bei mir nicht geladen werden?! Die scheinen gar nicht zu gehen?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    als rombler VON Mc 909 oder emx1 getriggert geht auch nicht mehr richtig



    das heist :
    alle sounds empfangen alle kanäle und tönhöhen gleichzeitig


    früher konnte mann duch begrenzung des tonumpfangs das so einstellen
    das die kick nur die kick trigert und die snare nur die snare ,etc

    jetzt triggern alle pads der grooveboxen alle sounfs gleichzeitig .

    damit fäält maschine als soundmodul für auswertige sequenzer aus dem rennen
    das ist schade da maschine nicht groovt
     
  9. ui, das ist natürlich mehr als schlecht für alle UAD benutzer, die mit der maschine standalone arbeiten wollen.
    aber ich setze maschine eh nur als VSTi ein, und route dann die einzelnen spuren auf audio tracks im ableton, wo dann die UAD plugins liegen.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    latenzausgleich ist in der 2ten beta in ordnung , was ich so festgestellt habe
     

Diese Seite empfehlen