Massig Native Zeug.. Komplete, Massive X und so weiter

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von moogulator, 6. September 2018.

  1. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Vielleicht greift das Konzept nochmal jemand auf. Edit: Hat vielleicht schon jemand und es ist an mir vorbei gegangen, ich beobachte die FX-Szene nicht.
     
  2. moogulator

    moogulator Admin is Tra(i)tor

    Technisch kann man das natürlich heute viel einfacher machen, damals war es ein ziemlicher Prozessorkiller.
    Aber es war natürlich ein wenig "exotisch".

    Das ist das Ding beim Musik machen, es ist ja auch zu beobachten, dass die Leute auf Beatport sich duellieren mit exakt gleichen Stilmitteln, um in einem Genre nach oben zu gehen in den Dance-Kellern dieser Welt - aber - ist das dann wirklich was man will oder wohin will man so mit sowas?

    Naja, NI würde ich da nichts vorwerfen, es ist zu vermuten, dass einfach zu wenige das Ding gekauft oder danach gefragt haben. Das kostet ja auch Aufwand.
     
  3. Strelokk

    Strelokk Klimperwichtel

    Sie hätten es als eins der Weihnachtsgeschenke anbieten können oder für kleines Geld als DL. Das costa fast gar nix.
     
    Audiohead gefällt das.
  4. Strelokk

    Strelokk Klimperwichtel

    Nutzt jemand die Maschine-Software in Verbund mit Live? Erfahrungsberichte?
    Ich möchte mir ein Kontrol A25 zulegen (in 1. Linie wegen der Soft). Maschine Essential gehört auch dazu. Nutzt man das eher standalone oder macht's auch in der DAW Laune?
     
  5. betadecay

    betadecay |||||||||

    kybernaut_01 gefällt das.
  6. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

  7. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

  8. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

  9. kybernaut_01

    kybernaut_01 Cybernetic Organism

    Massive X = Massive Eggs = Dicke Eier?

    Das User Interface sieht jedenfalls schonmal sehr ansprechend aus! Erinnert ein kleines bisschen an den Logic ES2.
     
  10. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

    Jetzt wo du es sagst.... :)

    Ich bin gespannt. Die Bedienung/Handhabung ist neben dem Klang das was mich am meisten an neue Synthesizer interessiert. Momentan gefällt mir das was ich sehe sehr gut....
     
  11. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

  12. Green Dino

    Green Dino Techno Anno 1902

  13. Orphu

    Orphu ....

    Sieht wirklich interessant aus ... aber die CPU spikes in den Screenshots oben stehen alle bei 33% *meh* Ich hoffe das wird kein Prozessor-Killer.
     
  14. sempiternal

    sempiternal Bass Junkie

    Auf den neuen Massive freue ich mich. Bin echt gespannt drauf! Der aktuelle is ja schon sehr gut, aber er war mir immer zu verschachtelt, sieht aus als wäre dies hier wesentlich intuitiver!
     
    Audiohead gefällt das.
  15. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

  16. Novex

    Novex |||

    Was soll der Massive X den kosten ?
    Das sieht schon mal Super interessant aus.
    Ich bin sehr gespannt auf die Sound Qualität .
     
  17. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

    Das Rad wird mit Sicherheit nicht neu erfunden.... auch wenn man das ein wenig suggerieren möchte.

    Sehe das mittlerweile wieder etwas entspannter, Reaktor ist und bleibt für mich The King.....
     
  18. Novex

    Novex |||

    Mir geht es auch wirklich eher um die Sound Qualität, und da hat sich doch in den letzten paar Jahren sehr viel getan. Wie z.b. Arturia Easel V oder Repro 1, Repro 5 .
    Die klingen schon mal nicht schlecht .
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2019 um 00:43 Uhr
    Audiohead gefällt das.
  19. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

    Der Punkt gefällt mir auf jeden Fall....
     
    Audiohead gefällt das.