MC 505 LCD wechsel

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von John Kahmei, 21. Dezember 2010.

  1. da mein display den geist aufgibt wollt ich ein neues reinlöten.hab auch eins gefunden aber mehr als leuchten tut es nicht.hat jemand schonmal ein gewechselt und kann mir den anschlussplan des alten displays zukommen lassen?also 1 zu 1 umlöten scheint ja nicht zu gehen.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    guck mal von ganz schräg drauf - üblicherweise ist einfach nur die Kontrastspannung völlig falsch.
    Der Kontrast-Pin kommt bei den neuen Displays eher direkt auf Masse. (Früher gab es da eine Poti-Schaltung, die mit dem neuen Display zwischen "reichlich blass" und "ganz weg" einstellt... )
     
  3. motone

    motone eingearbeitet

    Displayaustausch hab ich schon gemacht. Ging eigentlich recht einfach, das Schwierigste war das Umbiegen der alten Displayhalterung, damit das neue Display reinpasst.

    Auf der Seite des Ersatzdisplay-Herstellers gibts einen Link zu einer guten Einbauanleitung: http://www.rightkeyrepair.com/MC505.html
     
  4. naja....um das einbauen gehts mir ja garnicht so nur die pin belegung brauch ich.zb. ist pin 1 masse,pin 2 kommt aber beim neuen display nicht auf die 2 sondern auf die 14......versteht ihr?die belegung brauch ich.mach das jetzt durch versuchen aber will ja nix kaputt machen :-/
     
  5. motone

    motone eingearbeitet

    Ist das Ersatzdisplay aus einer anderen MC-505 bzw. ein Original-Roland-Ersatzteil? Ansonsten weiss ich nicht, ob man das einfach so 1:1 tauschen kann, also "nur" mit anderer Pinbelegung.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Diese 2 x 16 Zeichen Displays sind so gut wie immer "Industriestandard", und mit einem KS0066 (o.a. Hitachi HD44780 kompatiblem) Controller, die lassen sich dann unter Beachtung der immer mal wieder leicht unterschiedlichen Mechanik durchaus tauschen.

    Üblicherweise haben die heute eine Reihe mit 16 Pins als Anschlüsse - 14 davon (das sind die vom Display) sind immer gleich.
    (Die extra Pins Variiren. Ebenso kann die Pinreihe oben oder unten sein. Oben ist "1" üblicherweise links, besser aber das Datenblatt fragen.. )
    Es gibt aber auch Versionen mit 2 x 7(:cool: Doppelpinreihe an der linken Seite.

    Im Zweifel stell mal ein Foto rein, damit man nicht so raten muss...
     
  7. Level5

    Level5 Alter (Dudel) Sack

    Bei Pollin auf der von Dir verlinkten Artikelseite ist das Datenblatt über den "Download"-Button zu bekommen.
     
  8. aber sowas brauch ich eben für die mc505.....bei dem neuen ist eigentlich alles klar.nur das orginal ist nicht beschriftet :-/
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Untere Zeile schwarz = das Display wird nicht angesprochen (selbst die Initialisierung fehlt), der Controller (auf dem Display) läuft aber.
     
  10. also komplett falsch alles....hahahaaa....ich werd verrückt mit dem scheiss. :sad: und zu silvester ist nen gig :twisted:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nö. Es reicht ein Fehler, damit es nicht geht.
    Die Spannungsversorgung ist wohl richtig (sonst würde der Controller gar nicht laufen)...
     
  12. also dann ist die 1 minus und die 14 plus.denn das ist der einzigste der die hintergrundbeleuctung hell macht.bei den anderen eher so muschebubu blau :D
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    *AUA* Versorgungspins kann man nicht ausprobieren, da kann zu schnell was kaputtgehen.
    (Erst denken, dann einschalten. )

    Wie die Versogung ankommt kannst du doch messen - und vom Display hast du das Datenblatt.


    1 Masse,
    2 +5V Display
    3...14 Dateninterface
    15 LED +
    16 LED -

    Wenn du die 5V an einer der Datenleitungen anschliesst, dann fließt der Strom in den Eingang und wird über die ESD-Schutzdioden zur Versorgung. Das muss der Chip nicht aushalten können.
     
  14. ja aber bringt nicht nur 1 kabel 5 volt.....aber keine angst,so blind drauf los löte ich natürlich nicht.ein system hab ich schon ;-)

    ich hab grad das alte display zerlegt und versuche die lötstellen zu verfolgen um schonmal ein paar sachen ausschliessen zu können.
     
  15. dank der lieben mithilfe und ein paar sehr guter unterlagen geht es jetzt....bin soooo glücklich.danke an alle

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  16. chachacha

    chachacha Tach

    Gruss

    Hab das gleiche Problem, könntest Du mir da etwas unter die Arme greifen(Ein Plan wie ich es löten soll)oder vielleicht ein Pic von Deinem Meisterwerk, damit man es besser nachvollziehen kann...?

    MfG.

    Dark
     
  17. rastapu

    rastapu Tach

    hallo,

    ich habe mir vor einer woche eine gebrauchte mc505 zugelegt. leider ist auch bei diesem gerät das display defekt. da ich schon mal besitzer einer 505 war habe ich mir erstmal keine gedanken darüber gemacht da ich davon ausging das es sich nur um den "üblichen" pixelausfall handelt. jetzt mußte ich aber fetstellen das auch die hintergrund beleuchtung nicht arbeitet. meine frage ist nun, ist es normal das auch die belechtung mit der zeit ihren geist aufgibt oder habe ich vieleicht ein gerät erwischt an dem schonmal jemand rumgebastelt und den schaden vergrößert hat? da es sich um einen e-bay kauf handelt kann ich ja nix weiter machen als hoffen das ich da gute stück irgendwie wieder fit bekomme.

    mfg sven
     
  18. geht alles :) :phat:

    pm an mich bei fragen
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die EL Folie musst du austauschen. Kann natürlich sein das du billiger kommst wenn du ein neues Display kaufst aber einfach mal hier anfragen:
    http://www.midi-rakete.de/
     

Diese Seite empfehlen