MD8 Midi to DCB - EMX1 Dump Konflikt

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Ludwig van Wirsch, 13. Januar 2013.

  1. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Abend ....

    ... ich hab da mal eine Frage bezüglich des Md8 Interfaces ...

    Das DCB Interface frisst restlos alle Midi befehle der EMX1....
    (read the fucking manual - i know - habe nur leider meine
    EMX1 Bedienungsanleitung beim Umzug verlegt).

    Leider frisst der Juno / md8 alle EMX Percussion Parts.
    (ja- Midi Channel Percussion Parts weicht von den Synttchannels ab)

    Ist es sinniger das Interface Dcb to Midi zu schalten und dann
    mit der EMX die Parts vom Juno über Midi in zu recorden ?
    (Das wär mal wieder dumm - midi rein - raus - endless ^^)
    (Zudem nächste Problem - sbx80 Syncbox sendet sofern sie
    mit Midi in gefüttert wird - komische Befehle in die EMX -
    Synthparts fangen an zu blinken ((meist synth part1)) --

    Hab ich die Arbeitsweise mit dem MD8 einfach nicht geblickt ?
    Midi Dump der EMX falsch ?
     

Diese Seite empfehlen