Mehr Speicher macht schneller..

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Moogulator, 18. August 2007.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Koennte einfach nur bedeuten dass OSX sehr hungrig ist...
    Ich konnte auch nirgends erkennen wie gross die in Photoshop bearbeiteten Bilder sind, das macht sicher auch 'nen Unterschied.
    Von daher glaub' ich nicht dass sich das auf Musikandwendungen uebertragen laesst...
    In dem Fall unterstelle ich einfach mal dass die Firma an Rechnern mit mehr RAM einfach mehr verdient...
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sehe ich ähnlich, ich denke man kommt mit so 2GB gut aus, ohne dass was ausbremst.. Aber da Apfel ihre Rechner schon etwas unterdimensionieren mit RAM, ist es eben doch ganz interessant. PS braucht natürlich mit großen Bildern mehr Saft, was für Audio nicht sooo wichtig ist.. heute und mit Tiger würde ich 2 GB empfehlen oder mehr, wenn man kann / will..
     
  4. das hat hier anscheinend nichts mit osx zu tun:
    wenn ich das richtig verstehe, geht es vielmehr darum, bei rechnern mit dem gma950-controller und shared-video beide speicherbänke zu bestücken, um etwas mehr performance zu bekommen. das ist ja auch bei wald&wiesen-dosenrechnern nicht anders.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hmm, naja doch. Tiger braucht mehr als Panther und Leopard wird sicher noch mehr RAM brauchen, um richtig abzuspeeden.. Denke nicht, dass es keinen Einfluss hat. Allerdings denke ich das auch von neueren MS Systemen ;-) Mehr RAM ist gut und macht schnell..

    Ich hab immer gesagt bekommen: Iss Fisch, Fisch macht Hirn!
    Hab nicht so viel davon gegessen..
     
  6. iglo liefert jetzt endlich seine fischstäben mit 4GB aus
    in die neuen iMacs passen ja gleich 8 stück rein, aber nur wennse ganz kross fritiert sind.



    ;-)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    4 GB sind ok, das Ding hat ja jetzt den "All in One" Philosophen in sich, quasi das Ding, was faktisch so ist und so bleibt und was man komplett auswechselt..

    We Re-Invent the Webschmeißcomputer™
    Wie auch immer, vermutlich bauen wirklich die meisten nur RAM und Platten um, GraKa im Macbereich eher von Spielern und Spezialnutzern..

    Kann das sein?
     
  8. thedi

    thedi Tach

    Ich hab in meinem G5 glaube ich 4 oder 4,5 GB drin.
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Zumindest beim Speicherhunger hat OSX wohl schon Vista-Level erreicht... ;-)

    Der Spruch ist so intelligent wie "Dumm fickt gut"...

    Der Spruch ist sicher intelligenter als der mit dem RAM...

    RAM macht halt nur schneller wenn's von der verwendeten Software (und das kann auch das OS sein) wirklich gebraucht wird, alles Andere ist Dummfug...
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    auch so wahr?? :lol:
     
  11. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist sicher davon abhaengig was man unter gutem Sex versteht ;-)

    Was den Speicher betrifft, so lange das OS nicht haeufiger zu swappen (Speicherbereiche auf die Platte auslagern) beginnt, macht weniger Speicher den Rechner zumindest nicht langsamer...
     
  12. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Dual Channel ist nur indirekt von der Menge des Speichers abhaengig...
     
  13. tomcat

    tomcat Tach

    Musik Laptop 2GB, Server 9GB ... kommt immer drauf an was man macht....

    Anyway, es gibt den Acitivity Monitor, da sieht man gut ob noch was frei ist oder ob er schon swapt. Solange er noch nix ins swap schreibt ist es gut, auch wenn das Ram ausgelastet ist. OSX und Linux cachen recht viel.

    Über die Page ins/outs sieht man auch was passiert und ob man noch Ram braucht. Je weniger er pagen muss umso besser.
     
  14. jaein: wiegesagt kommts dabei drauf an, beide speicherbänke zu bestücken, damit keine wait-zyklen auftreten btw minimiert werden
     
  15. tomcat

    tomcat Tach

    Auch be den Macbook Pros hast ein paar Prozent Vorteil wenn du paarweise bestückst. insofern ist die 950er Aussage nicht ganz korrekt.
     
  16. tomcat

    tomcat Tach

    Wie hugo mit den 2 Punten wohl andeuten will gehts hier imho um interleaved Speicherzugriff ;-)
     
  17. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das mit dem Dual Channel scheint aber im Test nicht wie gewollt zu funktionieren ;-)

    Keine Ahnung ob's an den Testern (die falschen "RAM-Paarungen" etc.?), Apple ("BIOS" Bug?) oder Intel (Dual Channel mode sucks?) liegt. Das war aber nicht Thema/Ueberschrift des Threads...
     

Diese Seite empfehlen