Meine Paia9700-Seite

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von trame, 7. Oktober 2007.

  1. trame

    trame Tach

    Hi!

    Auf meiner Homepage www.dhurling.de gibt's einige Soundbeispiele und Bilder des analogen, modularen Selbstbausynths Paia 9700S, den ich im Sommer zusammengelötet habe.

    Viel Spaß damit
    Trame
     
  2. trame

    trame Tach

    ... und mein PAIA 9700 Video

    Hallo!

    Nun habe ich auch ein kleines Video des PAIA 9700 bei Youtube reingestellt:
    http://www.youtube.com/watch?v=h8OSJ2U1CLw

    zu hören ist nur der PAIA mit etwas Delay vom Alesis Microverb.

    Viel Spaß mit dem Video

    Trame
     
  3. Ilanode

    Ilanode Tach

    Hat mit gut gefallen das Video! Ende diesen Monats werde ich wohl 2 Racks und einen Dual VCO bei PAiA bestellen, freue mich jetzt noch mehr!

    Ach ja, habe den link in der Yahoo-PAiA-Group gepostet, denke das ist OK.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    jo merci,
    war das erste mal wo ich was gehört habe vom Paja womit ich nen ridchtigen eindruck gewonnen habe.
    soundet gut
     
  5. trame

    trame Tach

    @Ilanode: Vielen Dank, daß Du den Link in die Yahoo-PAiA-Group gepostet hast. So brauchte ich es nicht selber tun, denn ich bin auch Mitglied dieser Group.

    @Funky40: Als ich mich im Internet über den Paia 9700 informieren wollte, habe ich mich sehr gewundert, warum es nur so wenige Soundsamples und Videos des Paia gibt, wo er doch ein preiswerter und interessanter Modularsynth ist. Aus diesem Grund hab ich nun selber ein paar Samples und dieses Video gemacht, um zu zeigen, wie zufrieden ich mit dem Teil bin und wie er klingen kann.

    Vielen Dank Euch Beiden

    Trame
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    war grad mal bei Paja surfen.
    Der modular scheint mir wirklich nen verdammt geilen einstige ins modulare zu liefernn wenn man löten kann.
    Da kommt man wirklich billig zu nem einstieg.
     
  7. Ilanode

    Ilanode Tach

    So, habe gerade einen Dual VCO bestellt. Bin sehr gespannt!
     
  8. Ilanode

    Ilanode Tach

    So, der Dual VCO ist da und aufgebaut. Überwiegend bin ich sehr zufrieden, was mich wundert ist, dass Tri und Sinus ca. 10dB leiser sind als Sägezahn und Rechteck. Ist das normal? Alle Bauteilewerte stimmen scheinbar.
     
  9. trame

    trame Tach

    Hallo Ilanode!

    Bei mir sind die Wellenformen fast gleich laut, Sägezahn ist natürlich wegen der Obertöne etwas lauter, aber 10 dB Unterschied habe ich nicht.
     
  10. Ilanode

    Ilanode Tach

    Hallo Trame! Danke für die Antwort. Ich hatte das Prob. ja schon in der PAiA-group gepostet. Dort meinte einer, dass sei normal aufgrund der unterschiedlichen "harmonic power". Da ich an Hand des Schaltplans kein Bauteil mit einem falschen Wert finden konnte, gehe ich jetzt auch von einer unterschiedlichen "harmonic POWER" aus.

    Wie auch immer. Ich finde das Modul s u p e r ! Es ist nicht nur der günstigste Einstieg in die mod. Welt, sondern man merkt dem Teil auch an, dass John jahrzehntelange Erfahrung darin hatte, gute aber preisgünstige Module zu entwerfen. Wirkt absolut nicht billig! Sehr sinnvoll normalisiert!

    Mein Dual VCO sollte ja vor allem meine beiden verkauften VC-LFOs ersetzen: Cross-Modulation im Subaudiobereich ist gerade wg. des eingebauten Modulators toll. Meine beiden inzw. auch verkauften A110 VCOs wollte ich durch Blacet VCOs ersetzen, musste jetzt aber feststellen, dass die Kits aus sind, so dass der PAiA Dual VCO ne zeitlang mein Hauptoszi sein wird.
     

Diese Seite empfehlen