Meinungen zu den neuen Cubase Softsynths gesucht

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Ermac, 15. April 2007.

  1. Ermac

    Ermac -

    Mahlzeit!

    Die neuen Softsynths, die es mit dem Cubase 4 Update gibt, lesen sich ganz interessant. Leider verzichten die Köppe von Steinberg darauf, Klangbeispiele zu veröffentlichen. Von einer Demoversion möchte ich gar nicht erst sprechen, so was machen die ja generell nicht.

    Gibt es hier an Bord Leute, die mit den neuen Sachen arbeiten und sich die Mühe machen wollen, aussagekräftige Klangbeispiele hochzuladen?

    Lohnt sich der Update-Spaß für die neuen Synths? Für mich ist das Update bisher völlig uninteressant, da ich keine sinnvollen neuen Funktionen entdecke und außerdem die neue "Architektur" (keine .fxb Dateien mehr) meinen Arbeitsfluss bremsen wird, da der Austausch zwischen Ableton und Cubase deutlich umständlicher werden wird.
     
  2. EinTon

    EinTon -

    Die sind wohl primär vereinfachte Virsyn-Plugins, kannst Dir ja mal ein Demo vom Tera oder Cube ziehen (oder die Klangbeispiele von der Virsyn-Website), da dürften die Cubase-Plugins einen ähnlichen Grundklang haben...

    http://www.virsyn.net/cgi-bin/yabb/YaBB ... ;start=6#6
     
  3. Ermac

    Ermac -

    Bah! Vielen Dank für die Info. Die brauch ich wirklich nicht.
     
  4. ich find sie sehr gut. größtenteils abseits vom typischen subtraktiven synthesizer.
    direkt nach installation von cubase erstmal nur mit den dingern gespielt ;-)
     
  5. Ja hab auch mal gespielt aber ausser Skin nicht viel dahinter habe ich so den EIndruck. Also nen Arrangement mit interessanten Klängen aufzubauen gelingt mir mit diversen Freesynths besser. HAb so nach ner Minute wieder zugeklappt.
     

Diese Seite empfehlen