Meinungen zum EHX V256 gesucht

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Frunk Funk, 14. Mai 2012.

  1. Frunk Funk

    Frunk Funk Tach

    Hallo zusammen,

    vor kurzem bin ich über den EHX V256 Vocoder gestolpert - keine Bange, bin weich gelandet ;-)
    Habe mir mal einige Videos dazu angeschaut aber die meisten legten den Fokus dabei auf "Cher" bzw ähnlichen Popkram.
    Scheinbar geht da ja mehr als das.
    Hat den jemand in Benutzung und will darüber berichten? Ist das ne reine Presetschleuder, viele Bedienelemente gibts ja nicht.
    Wie weit kann ich den internen Carrier (habe das so verstanden das es einen gibt) beeinflussen? Kann ich an den Filtern mehr ändern als nur die Anzahl der Bänder? Wie gross ist die Bandbreite der möglichen Klänge?
    Was gibts sonst noch für Haken an dem Teil?
    Ist halt mehr für Livesachen gedacht, ansonsten nutz ich Software - kann viel für wenig Geld. Aber für live kommt mir kein Rechner in Setup.
    Ich freu mich auch über Links zu Videos bzw Soundbeispielen - aber eben nicht so ein Weichspül-Pop-Engelsstimmen-Gesülze :twisted:
    Der langen Rede kurzer Sinn:
    Ist das Teil als "richtiger" Vocoder brauchbar? Oder eher eine Instantlösung für den Katzendärmler ohne jeden Hang zu Technik und Sounddesign?

    Gruss an alle
     
  2. Frunk Funk

    Frunk Funk Tach

    Naja, scheinbar kennt sich niemand damit aus. :sad: Oder is vielleicht meine Fragestellung "FAIL"?
     

Diese Seite empfehlen