Melodic Sound

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von PaulSchneider, 13. Mai 2011.

  1. Hey leute, ich glaub ich hab das thema schon einmal angesprochen aber ich komm einfach nicht dahinter
    http://www.youtube.com/watch?v=HJDI0x5Httc der sound zieht sich durch das ganze lied

    Ich versuch schon seit langem diesen sound nachzubauen.... wie gesagt eigentlich nicht wirklich kompliziert ...saws und und vielleicht squares layern compression blabla....
    ich denke mal dass die akkorde auch eine gewisse rolle spielen, wie fett dann so ein sound klingt aber bei mir hört sich das gesamtpaket einfach billig an , ich versuche es immer wieder mit sylenth und massive mit verschieden distortion plug ins und kompressoren(obwohl ich mit kompression noch nicht wirklich viel am hut habe)
    ich weiss probieren probieren probieren hilft und man lernt daraus nur hätte mal irgendjemand zeit den synth (tiefen als auch hohen) nachzubauen , eventuell mit massive sylenth oder sonst irgendeinen software synth?

    danke!!
     
  2. kl~ak

    kl~ak Tach

    habs mal eingebunden ;-)



    welchen sound meinst du denn genau :?:
     
  3. ab der 15 sekunde der mainsynth in dem lied, also bass als auch den hohen sound, der pluck arpeggiator sound nehme ich mal an ist ziemlich ähnlich gestrickt...
     
  4. kl~ak

    kl~ak Tach

    hmm bin vielleicht nicht so der supertyp um soetwas rauszuhören _ klingt aber eigentlich nach zwei oszillatoren(vielleicht ein sub noch) und dann sync - einer vielleicht etwas detuned der gesynchte natürlich) und dann nach parrallelen filtern hochpass und lowpass (vielleicht auch bandpass)

    würde ich mal mit dem albino versuchen oder virus oder irgendwas, was parrallel filtern kann. klingt auch nach 12dbfiltern .... bisschen compressor ?


    viellciht auch alles falsch _ :oops:
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Der Sound ist doch vorher auch schon da, aber gefiltert...

    Am einfachsten waer's wohl ein Orgelsample + Rauschen zu nehmen und durch 'ne Phaser oder Kammfilter mit hohem Feedback zu schicken.
     
  6. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Nimm einfach das Minimonsta Plug-In (Arturia Minimoog V wird´s wohl sicher auch tun) mit einem simplen Sound (1 Oszillator mit SAW und filtern, fertig) und dann spielste das polyphon mit den passenden Noten.
    Für den Bass einen zweiten Mini mit Saw und Dreieck im richtigen Mischungsverhältnis, Filter ganz offen. Hall druff und gut. Klingt wie im Anhang.
     

    Anhänge:

  7. danke an alle, ich liebe dieses forum ;-)
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    @Noisefactory

    Ich glaub den Paul uebernimmst demnaechst du, ihr scheint die selbe Denkweise zu haben, da komme ich mit meinem Perfektionismus irgendwie nicht weiter.
     
  9. Jo Leute,
    http://www63.zippyshare.com/v/97974360/file.html

    hab mal ein versuch gestartet, bisschen mit filtern herumgespielt etc...
    doch wenn ichs mir anhöre klingt es zwar nicht schlecht aber halt noch nicht wirklich mord fustang mäßig, mit sylenth habe ich ewig herumgespielt, reverbs delay chorus ..alles ausprobiert , in der zippy datei habe ich jetzt nur reverb und delay für den lead genommen aber einen 2 saw eine oktave noch weiter oben und bisschen detuned...klingt voller aber kann mich auch irren ( bin schon leicht ohrengeschädigt von heute...)
    weiters habe ich beim bass einen low cut gemacht weil der viel zu kräftig war für das lied und für diesen hohen schnelllen ton (http://www.youtube.com/watch?v=zwzYdm_zNBY [0:40 das wäre mein traum]) habe ich den standard saw genommen bisschen attack und chorus reingenommen, und glide natürlich

    ich bin zwar nicht unzufrieden aber wie gesagt wenn ich mir mord fustang anhöre dann klingt dann ganze viel feiner, viel sanfter. Die töne sind noch viel mehr stereo und nicht so hart ...schwer zu beschreiben. außerdem harmoniert der bass bei milky way halt perfekt zum lead, bei mir noch nicht wirklich. Klar ist natürlich dass nach abmischen und mastern das ganze gleich viel geiler klingt aber dennoch ist meins noch weit entfernt denke ich...
    als kompressor beim bass nehme ich den fabfilter C, als filter den WOW falls das irgendwie hilft...
    aja und bei einer minute fängt dann auch bei mir dir drumline an, sidechain einstellungen sind jetzt nicht perfekt genauso wie die filtereinstellungen, aber ich hatte heute einfach schon genug...irgendwann kommt bei jedem der moment wo man kein bock mehr hat

    danke, lg
     
  10. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Die Oktave drüber würde ich wegnehmen, wird sehr piepsig dadurch. Und mehr Resonanz beim Filter reindrehen (mit dem Sättigungsparameter gegensteuern, dass es nicht so dünn wird. Der Bass ist zu sehr detuned, das wid schwammig. Die Quinte der Akkorde am Besten mit in den Bassbereich legen, falls nicht schon geschehen. Der Rest liegt an der Mischung, das muss man halt üben - sorry!
     
  11. CS1x

    CS1x Tach

    Sehr Geiler Track.
     
  12. okay danke, hab mich jetzt bissl mit der freq gespielt klingt schon besser
    eine frage noch: könntest du deine einstellung vom minimonsta schicken?? ich inite immer den patch stell genau die sachen ein die du erklärt hast aber der ton trifft nicht genau, als ob er detuned wäre oder gepitched....überhaupt manchmal spinnt der minimonsta ein bisschen....
     
  13. obwohl geht schon, wird auch irgendwie alleine machbar sein
     
  14. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Hmm, joa, habe es auch leider nicht abgespeichert. War aber auch nur ein Sägezahn + Filter. Sehr simpel.
     
  15. aja leute nur mal so eine frage am rande, welchen kompressor oder welche effektplugins verwendet ihr meistens??
    bei dem lied schätze ich mal ist das ziemlich ausschlaggebend
     
  16. kl~ak

    kl~ak Tach

  17. hey leute ich meld mich mal wieder,
    http://www.megaupload.com/?d=I82IEVL0

    habt ihr vielleicht eine Idee für einen fetten Bassteil??? mir fällt irgendwie garnix ein, bei dem Mord Fustang Track was ich oben gepostet habe klingt die melody mit bass offen und eine drumline super, bei mir nicht wirklich aufregend und deshalb überlege ich vielleicht was bisschen härteres

    http://www.youtube.com/watch?v=5kUPMjLcIQE 1:21

    so ähnlich vielleicht??

    also wenn ihr ideen habt, sagt es mir , ich freu mich über jede Idee

    greetz
     
  18. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Wenn die Drums einsetzen, ist im Bassbereich zu wenig los, klingt dadurch unfertig.
     

Diese Seite empfehlen