Memoryman Hazari - Dry Signal muss weg.

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von ID_nrebs, 4. Oktober 2011.

  1. ID_nrebs

    ID_nrebs Tach

    servus zusammen,

    folgendes problem: unser sänger nutzt den memoryman als gesangseffekt und macht viel mit langen feedbacks. deswegen geht das effektsignal auf nen extrakanalzug. jetzt will der gute herr aber auch die lautstärke des effekts regeln können. am liebsten würde ich einfach das drysignal am ausgang weg haben wollen, weil dann würde der dry/wet-pot genau diesen zweck erfüllen. denke aber das beide signale nicht an dem poti gemischt werden, weil ist ja digital und speicherbar die kiste...

    jemand irgendwie ne idee???

    grüße, Bernd
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Originalsignal dem Mix aus Original und Effekt gegenphasig zumischen. Mal so als spontane Idee.
     
  3. haesslich

    haesslich Tach

    wenn du den dry/wet regler auf rechtsanschlag stellst, hast du doch nur das wet signal. nimm doch einfach das und regele das z. b. über ein lautstärkepedal.

    dirks vorschlag funktioniert leider nicht so einfach, weil das gerät keinen true bypass hat, und das trockene signal am ausgang verzögert anliegt, da es, wenn ich das richtig im kopf habe, auch durch die AD/DA kette läuft. du müsstest es also gegenphasig und korrekt verzögert hinzumischen, mit der richtigen verzögerung natürlich.
     
  4. ID_nrebs

    ID_nrebs Tach

    ok... so einfach habe ich jetzt gar nicht gedacht :oops: :oops: :oops:
    allerdings hat der so nen kleinen ständer für den memoryman, da ist kein platz für noch ein pedal.
    ich kann ja eigentlich einfach nen "abschwächer" vor die out-buchse basteln. oh mann, tssss :selfhammer:
     
  5. ID_nrebs

    ID_nrebs Tach

    denke 220ohm log ist gut, oder?
     
  6. snowcrash

    snowcrash Tach

    Volume Pedal?
     
  7. Ich tippe mal, daß sehr wohl beide Signale an dem wet/dry-poti gemischt werden...
     
  8. haesslich

    haesslich Tach

    weiß nicht, IDnrebs einwand, dass die potistellung bei den presets mitgespeichert wird, spricht eigentlich dagegen.
     
  9. Nagut, wenn der wet/dry-poti mit abgespeichert wird, gehts wohl nicht :oops:
    Wollt ja nur, daß ID_nrebs sich nicht unnötig n Loch wo reinbohrt und sich dann ärgert :heul:
     
  10. ID_nrebs

    ID_nrebs Tach

    Naja, ein Loch muss sowieso rein, weil ich das Ding ja auch noch im originalzustand nutzen mag. Werd morgen in der Arbeit einfach mal reingucken in die Schachtel :)
     
  11. Signal muss weg.

    Ah verstehe, das Loch muß rein wegen dem Originalzustand. :floet:
     
  12. mink99

    mink99 bin angekommen

    Y-Kabel mit nachgeschaltetem Minimixer ?
     

Diese Seite empfehlen