Mental Valium (Slowfunk-CyPerchill)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von MaEasy, 19. März 2007.

  1. MaEasy

    MaEasy |

    Hallo ihr Lieben,
    hier ein neuer Track von mir....

    Stilrichtung: Slowfunk-CyPerchill-Cinescore mit 'Manfred-Mann-artigen'-Tastensoli und Himmels-Chor. ;-)

    http://maeasy.de/mp3/MaEasy-MentalValium.mp3

    Kontakt, Feedback und Kritik erwünscht....



    _
     
  2. ein ganz bisschen weniger filterspielereien würden gut tun. ansonsten dürften die drums variationsreicher sein, gerne auch ein bisschen dreckiger (->hip hop mäßig) (->sampling nicht als versuch der imitation der echten welt sondern als stilmittel lautet meine devise ;-) ) ansonsten hätte ich bock auf mehr rhodes.

    lass dich aber durch oben genanntes nicht verunsichern, der track gefällt mir echt sehr ;-)

    lg
     
  3. MaEasy

    MaEasy |

    Gut. Lass ich nicht. ;-) Trotzdem danke fürs feedbacken...
     
  4. iconos

    iconos .

    Da krabbelt einem ja eine Menge elektronisches Kleingetier fiepend um die Ohren herum ... :guckstdu:
    Die Mann-Soli mag ich.

    Insgesamt erscheint es mir aber noch etwas disparat, fällt so ein wenig auseinander, weiß auch nicht, wie ichs besser ausdrücken soll.
     
  5. MaEasy

    MaEasy |

    Musste erstmal nachgucken was das bedeutet ;-) .

    In Wiki steht dazu u.a. Folgendes: Zitat: "Dabei scheint es jedoch sehr auf die Möglichkeiten persönlicher Assoziationen anzukommen."
    :roll:

    .
     
  6. iconos

    iconos .

    Sorry dafür. Es fällt mir manchmal nicht auf, wenn ich unverständliche Begriffe verwende; ist so eine Art Erbschaden.

    Vom Stil bin ich wohl mehr der Typ "asiatischer Nachtschwärmer". Im anderen Stück war ich daher viel schneller drin, sehr gut das.