MFB Dom X Sync

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von dbra, 11. Februar 2013.

  1. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Hallo,

    gerade ist endlich mein Dom X angekommen. :) So, da er noch eiskalt ist, dachte ich mir, lese ich mir erstmal das Manual durch bevor ich den einschalte. Hab auch alles verstanden, bis auf Sync. Da steht, bei Sync wird dem gesyncten Osc die Tonhöhe des syncgebenden Oscs aufgezwungen. Gleichzeitig wird aber gesagt, das z.B. mit Interval der gesyncte in der Tonhöhe geändert werden kann. Dann ist er doch nicht mehr gesynct? Kann mir das bitte nochmal einer in eigenen Worten erklären? (Und ja, ist mein erster Analoger, also bitte seid nachsichtig... :) )

    Danke schonmal...
     

Diese Seite empfehlen