MFB FilterBox Mod

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Hosenmatz, 2. September 2011.

  1. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    Kann man hier auch ein Poti einsetzen? So als Abschwächer. Am besten zusätzlich.

    Falls ja, freu ich mich über Hinweise, was ich da noch bräuchte.

    Danke!

    http://opkod.free.fr/mod_mfb_filterbox.html

    ps: Kennt jmd weitere Mods?
     
  2. sudio

    sudio Tach

    Sieht aus als würde der widerstand durch die Modifikation einfach überbrückt, und die überbrückung ist schaltbar. Wenn dem so ist, kann man den Widerstand auch mit einem Porti mit ähnlichem Widersandswert ersetzen. Was bewirkt denn die Modifikation genau? Evtl. bietet sich ein log oder lineares poti an, jenachdem wie geregelt werden soll.
     
  3. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    Ja, durch das simple Umgehen des Widerstandes verwandelt sich das Ding in einen Slicer mit Glide. (unten gibts audio)

    Ich bin zu ahnungslos, und lasse das eh vom Kollegen löten. Der ist allerdings bei meiner Frage nach nem Poti auch leicht unsicher, wie man das genau macht ("So einfach ist das nicht"). Vielleicht ist das ja in diesem Fall hier auch totaler Quatsch. Ich dachte, man könnte mit Hilfe des Potis dann vll Akzente generieren bzw. überblenden.

    Änniboddie?
     
  4. a.xul

    a.xul Tach

    einfach mal mit nem multimeter den widerstand durchmessen. ich wuerd da einfach mal etwas rumprobieren: widerstand abknipsen, poti mit aehnlichem wert und ein poti mit einem hoeheren wert in serie einloeten... dann haettest du immer noch das original als widerstand und etwas bending in beide richtungen.
     

Diese Seite empfehlen