Midas Venice F32 - Unity Gain?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von electricityismylove, 15. Juni 2016.

  1. Hallo,

    ich bin Besitzer des oben genannten Mischpultes und mittlerweile leider nicht mehr ganz zufrieden mit der Qualität der Preamps; oder zu mindestens denke ich, dass da noch mehr geht. Nun habe ich mich mal im umgesehen und entdeckt, dass es einen tollen Nachbau des alten Neve 1073 gibt und liebäugle gerade mit diesem Teil. Davor habe ich mir allerdings eine Frage gestellt. Und zwar: wo befindet sich eigentlich die Unity-Stellung bei den Preamps des Midas Pultes?
    Wenn ich meine Signale über den Neve Preamp aufnehme, möchte ich natürlich nicht, dass diese vom Midas Preamp in irgendeiner weise beeinflusst oder gefärbt werden. Leider sind die Potis am Midas Pult nicht so toll gerastert, wie bspw. bei Neve, weswegen es auch eher Glück ist, die Unitiy-Position zu treffen, oder sehe ich das falsch?