MIDI Frage: G2 <-> Renoise

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von organischa, 21. Oktober 2007.

  1. organischa

    organischa Tach

    Hallöchen

    Bin grad beimkläglichen Versuch die Patchparameter über midi anzusteuern gescheitert :?
    Ich stell in Renoise in den MidiProperties Channel 1 ein, der laut Handuch Slot A ansteuert.. (jetzt leuchtet das Midilämpchen in Renoise bei einer Note Faderbewegungen vom MidiCCDevice) Ich setze ein CC# im MidiCCDevice, z.B. 25. Und assign Semi vom Pitch des OSC auf 25. Jetzt müsste sich doch die Tonhöhe verändern wenn ich in Renoise den Fader ziehe, oder?

    Ich hab bis jetzt, werd ich morgen ändern, nur ein midikabel.
    Renoise/FirePod: Out
    G2: in

    Lieg ich falsch in der Annahme, dass es 2 Midikabel vorrausgesetzt möglich ist das Midisetup so zu gestalten, dass ich die Automation, die ich mit den Knöpfen aufm Modular mach, aufzunehmen?

    Jens

    PS: Die MidiIn LED aufm Modular leuchtet nicht. Globalchannel (was auch immer das ist) auf Channel 16. Slot A>1 B>2 C>3 D>4
    :roll:
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    JEdenfalls kannst du dem G2 Patch mit rechtsklick-midi assign CCs zuweisen oder einfacher noch: Alle Module anwählen, die je Midi empfangen sollen und unter Tools "Assign MIDI to Selection" klicken und schon bekommt jeder Parameter einen CC zugewiesen.

    Renoise kann ich wiederum nichts zu sagen..
     

Diese Seite empfehlen