Midi-Keyboard + Software für simples Recording

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von electrify, 30. November 2009.

  1. Serf,

    mein Neffe (10 Lenze alt) spielt Klavier und möchte nun gerne
    sein Geplänkel auf dem Rechner recorden - mit einem günstigen Midi-Keyboard.
    Welche Software (und evtl. welches Midi-Keyboard, bei dem diese Software schon dabei wäre - als Lite-Version z.B.) könntet ihr empfehlen?
    Die Software sollte eben ein paar Klaviersounds und ähnliches spielen können.
    Das möchte er dann aufnehmen und ein paar Spuren arrangieren.

    Danke für eure Tipps!
     
  2. GMX

    GMX -

    Bei den Keyboards von Miditech ist Samplitude SE dabei.
    Ansonsten gibt es noch ein Bundle bei Magix Music Maker mit Miditech-Keyboard.
    In der Bucht nat. billiger.

    Wenns nur ums Spielen geht, rate ich immer zu Kbd., VSThost und Freeware-Synth von KVRaudio.com. Mehr Freiheit geht nich.
     
  3. Orphu

    Orphu -

    Hi,

    zu meinem Edirol PCR M-30 gabs damals Cakewalk Sonar LE dazu. Probiert hab ich es allerdings nie. Wie mein Vorredner schon sagt bekommt man zu den gängigen Midi-Cntrl. Keys immer nen VST-Host dazu. Wenn nicht dann gibts noch genug Freeware im Netz. Bei den Keyboards entscheidet was man persönlich für Anforderungen (Anschlagdynamisch, Anzahl Oktaven, Midi-Controller und andere Sachen) hat.
     

Diese Seite empfehlen