Midi Start stop von Ardour an SQ1 Sequnecer

polysix
polysix
|||
Hallo liebe Forumsmitglieder,

kann mir einer von Euch sagen wie ich von Ardour (6.*) aus an meinen Korg SQ1 mit Midi Start / Stop signale senden kann?
Midi Clock habe ich am leufen, geht, aber Start / Stop krieg ich nihct hin. Unter Bitwig kein Problem da gibt es ein HW Instrument was das sendent.
Ich nutze nur Alsa unter Ubuntu 20.04... aber das Start Stop Signal müsste doch wenn dann Ardour senden?
Habt ihr da eine Idee oder Löung. Im Ardour Forum hatte ich auch schon gefragt aber keine Antwort erhalten.
 
Sonamu
Sonamu
|||||
Das geht m.E. nur über die analogen Eingänge, nicht über Midi
 
dbra
dbra
Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
quatsch. du musst die mmc out midi outputs mit dem midi input port deines sq1 verbinden.
 
dbra
dbra
Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
usb zeigt sich unter ardour als midi port.

#dudoof
 
 


News

Oben